Pamela Anderson: Broadway-Debüt!

Pamela Anderson: Broadway-Debüt!
Pamela Anderson © BANG Showbiz

Pamela Anderson feiert bald ihr Broadway-Debüt.

Die ehemalige ‚Baywatch‛-Darstellerin hat eine Musical-Rolle am Broadway ergattert und feiert bereits im April ihr Debüt. Im Musical ‘Chicago‘ wird sie die Rolle der Roxie Hart übernehmen, einer Hausfrau und Nachtclubtänzerin, die ihren Liebhaber ermordet. Laut Mitteilung wird sie vom 12. April bis 5. Juni auf der Bühne des Ambassador Theatre zu sehen sein: „Ich war schon immer ein großer Fan der Arbeit von Bob Fosse und Gwen Verdon. [...] Roxie Hart zu spielen ist ein Traum, der sich erfüllt hat.“

Parallel arbeitet sie bereits seit einigen Jahren mit Regisseur Ryan White an einem Netflix-Projekt, das ihr Leben und Wirken auf den Bildschirm bringen soll. Laut dem Streaming-Service ist die 54-jährige Aktivistin endlich dazu „bereit, ihre Geschichte in einer neuen Dokumentation zu erzählen.“ Weiter: „Der Film, der bereits seit einigen Jahren in der Mache ist, wird die Ikone der Popkultur endlich zu Wort kommen lassen, während sie auf ihren beruflichen Weg und ihre persönliche Reise zurückblickt.“ Auf Instagram teilte Pamela eine handgeschriebene Notiz, in der sie einige Details zu der geplanten Doku preisgibt. Es steht zu lesen: „Mein Leben, tausende Makel, eine Million Missverständnisse, böse, wild und verloren, keine Vorbilder, ich kann euch nur überraschen, kein Opfer, sondern eine Überlebende, am Leben um die Geschichte zu erzählen.“

BANG Showbiz

weitere Stories laden