Owen Wilson: Drittes Baby im Anmarsch?

Owen Wilson: Drittes Baby im Anmarsch?
Owen Wilson © BANG Showbiz

Owen Wilson wird offenbar zum dritten Mal Papa.

Bereits im Juni gab es Gerüchte, wonach eine unbekannte Frau mit seinem Baby schwanger war und der Schauspieler deshalb einen Vaterschaftstest machte. Nun berichten Insider der 'New York Post'-Kolumne 'Page Six', dass kein Zweifel mehr daran bestehe, dass der 49-Jährige der Vater des Kindes sei. Auch der Name der schwangeren Frau ist inzwischen bekannt: Varunie Vonsvirates hat ihre Schwangerschaft diese Woche auf Instagram öffentlich gemacht.

Ihr letzter Post stammt vom 8. August und zeigt sie an der Seite des Hollywood-Stars bei der Premiere seines Films 'Wer ist Daddy?' Als Untertitel fügte Varunie den Hashtag "#fatherfigure" hinzu, da der englische Originaltitel des Streifens 'Father Figures' lautet. Auf die Frage eines Followers, ob der 'Midnight in Paris'-Darsteller der Vater ihres Kindes sei, antwortete sie mit einem simplen "Ja".

Auch das Geschlecht des Babys steht bereits fest. Im Juni enthüllte Varunie, dass sie ein kleines Mädchen erwartet. Sogar der Name für die süße Prinzessin ist schon bekannt. "Sagt Lyla Hallo. Noch drei Monate!", verkündete die hübsche Brünette freudig.

Der US-Schauspieler hat aus früheren Beziehungen bereits zwei Söhne. Der siebenjährige Ford stammt aus der Romanze mit Jade Duell, während er den vierjährigen Finn mit der Personal-Trainerin Caroline Lindqvist bekam. Für den Star sei es gar keine Frage gewesen, dass er seinen Vaterpflichten nachkommen würde. "Owen ist ein toller Vater für seine zwei Jungs und hat immer noch eine enge Beziehung zu den Müttern", erklärte ein 'Us Weekly'-Insider im Juni. "Wenn ein Vaterschaftstest feststellen würde, dass er der Vater eines weiteren Kindes ist, dann wird er alle Pflichten erfüllen, um sein Kind zu unterstützen."

BANG Showbiz