Oscars 2019: "The Favourite" und "Roma" gehen mit 10 Nominierungen ins Rennen

Oscars 2019: Das sind die Nominierten!
Olivia Colman © BANG Showbiz

Die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung sind raus

Am 24. Februar werden im Dolby Theater in Los Angeles zum 91. Mal die Academy Awards verliehen. Nun sind auch alle Nominierungen raus. 'The Favourite - Intrigen und Irrsinn' und 'Roma' gehen jeweils mit zehn Nominierungen ins Rennen und sind somit auch die heißesten Favoriten bei der Verleihung der begehrten Trophäen.

Das von Giorgos Lanthimos inszenierte Drama über die launische englische Königin Anne, in dem unter anderem die Schauspielgrößen Olivia Colman, Emma Stone und Rachel Weisz zu sehen sind, wurde unter anderem in den Kategorien 'Bester Regisseur', 'Beste Hauptdarstellerin' und 'Bestes Original-Drehbuch' mit einer Nominierung bedacht. Das mexikanische Drama von Regisseur Alfonso Cuarón, das bereits bei den Golden Globes als 'Bester ausländischer Film' ausgezeichnet wurde, ist dessen direkter Konkurrent.

Zu den überraschend Nominierten bei der Bekanntgabe in Los Angeles zählte auch die Drama-Komödie 'Green Book - Eine besondere Freundschaft', die die wahre Geschichte des afroamerikanischen Jazz-Pianisten Don Shirley (Mahershala Ali) erzählt, der sich in den USA der 60er Jahre gemeinsam mit seinem weißen Fahrer Tony Lip (Viggo Mortensen) auf eine Konzertreise durch den rassistischen Süden begibt. Er wurde fünfmal nominiert, unter anderem in den wichtigen Kategorien 'Bester Film', 'Bester Hauptdarsteller' und 'Bester Nebendarsteller'.

Auch 'A Star is Born' steht ganz oben auf der Liste der Nominierten. Das von Bradley Cooper inszenierte Drama mit Lady Gaga in einer Hauptrolle hat acht Nominierungen erhalten, darunter die Kategorien 'Bester Film', 'Beste Hauptdarstellerin' und 'Bester Hauptdarsteller'. Außerdem kann die New Yorkerin, die mit bürgerlichem Namen Stefani Germanotta heißt, auch für ihre musikalischen Fähigkeiten einen Goldjungen abräumen - 'Shallow', ihr Duett mit Co-Star Bradley Cooper, geht in der Kategorie 'Bester Filmsong' ins Rennen.

Deutschland kann abermals Florian Henckel von Donnersmarck die Daumen Drücken. 'Werk ohne Autor' ist zweimal nominiert. Ende Februar wird es in Hollywood also spannend!

Die wichtigsten Nominierungen im Überblick:

'Bester Film':

'Black Panther'
'BlacKkKlansman'
'Bohemian Rhapsody'
'The Favourite - Intrigen und Irrsinn'
'Green Book'
'Roma'
'A Star is Born'
'Vice - Der zweite Mann'

'Beste Hauptdarstellerin':

Yalitza Aparicio
Glenn Close
Olivia Colman
Lady Gaga
Melissa McCarthy

'Bester Hauptdarsteller':

Christian Bale
Bradley Cooper
Willem Dafoe
Rami Malek
Viggo Mortensen

'Beste Regie':

'BlacKkKlansman'
'Cold War - Der Breitengrad der Liebe'
'The Favourite - Intrigen und Irrsinn'
'Roma'
'Vice - Der zweite Mann'

'Bester Nebendarsteller':

Mahershala Ali
Adam Driver
Sam Elliott
Richard E. Grant
Sam Rockwell

'Beste Nebendarstellerin':

Amy Adams
Marina de Tavira
Regina King
Emma Stone
Rachel Weisz

'Bestes Original-Drehbuch':

'The Favourite - Intrigen und Irrsinn'
'First Reformed'
'Green Book'
'Roma'
'Vice - Der zweite Mann'

BANG Showbiz