Oscar-Omen? Quentin Tarantino triumphiert bei Critics' Choice Awards

Oscar-Omen? Quentin Tarantino triumphiert bei Critics' Choice Awards
Quentin Tarantino hat mal wieder einen Hit gelandet © Julia Shea/Cover Images, WENN

Die Preis-Saison ist in vollem Gange, und Quentin Tarantinos 'Once Upon A Time In Hollywood' sahnte bei den Critics' Choice Awards so richtig ab.

Quentin Tarantino (56) eilt von Erfolg zu Erfolg. Nach dem Gewinn des Golden Globes für den Besten Film in der Kategorie Musical/Komödie durfte der Regisseur am Sonntag (12. Januar) erneut feiern: 'Once Upon A Time In Hollywood' wurde bei den Critics' Choice Awards gleich vier Mal ausgezeichnet, darunter als Bester Film.

Quentin Tarantinos Film begeistert

Brad Pitt (56) sahnte wie auch bei den Golden Globes die Trophäe als Bester Nebendarsteller ab, darüber hinaus gab es einen Preis für das Beste Originaldrehbuch und das Beste Szenenbild. Die Saison der großen Preisverleihungen hätte also für Tarantino und 'Once Upon A Time in Hollywood' nicht besser anlaufen können. Jetzt darf sich der Kultregisseur berechtigte Hoffnungen darauf machen, auch bei den Oscars in diesem Jahr berücksichtigt zu werden. Eine Goldstatue in der Kategorie Bester Film fehlt dem Filmemacher bislang noch in seiner Sammlung.

'Fleabag' hängt erneut alles ab

Auch Renée Zellweger (50) hatte erneut Grund zum Jubeln: Sie heimste eine weitere Auszeichnung für ihre Darstellung der Leinwandlegende Judy Garland ein: 'Judy' begeistert die Kritiker. In der Kategorie Bester Darsteller war Joaquin Phoenix (45) mit 'Joker' erneut erfolgreich. Auch TV-Kult 'Fleabag' sahnte wieder einmal ab: Gleich drei Preise gingen an die britische Comedy-Serie, darunter die als Beste Serie. Da die Preisrichter sich nicht einigen konnten, welcher Regisseur die beste Arbeit geleistet hatte, wurden Bong Joon-ho für 'Parasite' und Sam Mendes für '1917 ' gemeinsam ausgezeichnet.

Die Preisträger in den wichtigsten Kategorien:

Bester Film: Once Upon a Time in Hollywood

Bester Darsteller: Joaquin Phoenix - Joker

Beste Darstellerin Renée Zellweger - Judy

Bester Nebendarsteller Brad Pitt - Once Upon a Time in Hollywood

Beste Nebendarstellerin Laura Dern - Marriage Story

Beste Besetzung The Irishman

Beste Regie Bong Joon-ho - Parasite Sam Mendes - 1917

Bestes Originaldrehbuch Quentin Tarantino - Once Upon a Time in Hollywood

© Cover Media