Oscar Isaac: Dune wird alptraumhaft und schockierend werden

Oscar Isaac: Dune wird alptraumhaft und schockierend werden
Oscar Isaac © BANG Showbiz

Oscar Isaac beschrieb Denis Villeneuves Verfilmung des Sci-Fi-Klassikers 'Dune - Der Wüstenplanet' als "alptraumhaft und brutal".

Der 'Ex Machina'-Darsteller wird in dem Projekt, das im nächsten Jahr auf die großen Leinwände kommt, den Herzog Leto Atreides spielen.

In einem Interview mit 'Entertainment Weekly' erklärte er: "Ich könnte mir keinen besseren als Denis vorstellen, um den Ton der originalen Romane von Frank Herbert zu treffen. [...] Es ist schockierend. Es ist furchterregend. Es ist sehr instinktiv. Und ich weiß, dass Denis und ich und [Timothée] Chalamet und Rebecca Ferguson als Familieneinheit wirklich nach der Emotion suchten." Isaacs Kommentare erschienen, nachdem Stellan Skarsgard erklärte, dass der Regisseur bei den Dreharbeiten zu 'Dune - Der Wüstenplanet' sehr frei war. Der 68-jährige Schauspieler ist in dem Sci-Fi-Film als Baron Harkonnen zu sehen und verriet, dass der legendäre Filmemacher dem Warner Bros.-Film seine eigene Stimme verleihen konnte.

Der Film bietet einen starbesetzten Cast, der unter anderem aus den Talenten von Josh Brolin, Timothee Chalamet, Zendaya, Dave Bautista und Rebecca Ferguson, besteht.

BANG Showbiz