Olly Murs: Auf alten Schiffen lernt man segeln

Olly Murs: Auf alten Schiffen lernt man segeln
Olly Murs © WENN.com, Cover Media
Anzeige:

Neues Glück

Olly Murs (33) hat eine neue alte Freundin.

Der Musiker ('Troublemaker') hatte sich 2015 von seiner langjährigen Freundin Francesca Thomas getrennt und seitdem sein Single-Leben genossen – zumindest dachte man das. Nun ist jedoch publik geworden, dass Olly bereits seit einem Jahr mit dem Model Melanie Sykes (47) zusammen sein soll, wie die britische 'Sun' berichtet. Ein gemeinsamer Freund soll die beiden vorgestellt haben, wie ein Insider behauptete: "Mel liebt jüngere Männer und hat sich wirklich in Olly verliebt, als er sich im späten letzten Jahr fit gemacht hat. Sie wurden einander von einem gemeinsamen Freund vorgestellt. Sie haben sich dann Ewigkeiten lang getextet und die Nachrichten wurden dann zunehmend anzüglich. Sie haben sich über ihr Fitnessprogramm wirklich gut verstanden. Er war ein Fan von ihren Selfies, die sie im Fitnessstudio gemacht hat, weil er dachte, dass sie wirklich einen unglaublichen Körper hat. Olly hat in der Zeit auch seinen Körper in Form gebracht und Mel hat seinen neuen straffen Body wirklich geliebt."

Nach ihrem ersten Treffen und dem Austausch von zahlreichen Nachrichten soll das Paar gemeinsam mehrmals auf heimliche Dates gegangen sein. Nicht selten blieb dann der jeweils andere auch gerne über Nacht. Bislang haben sich beide aber Mühe gegeben, ihre Beziehung geheim zu halten. Olly Murs selbst hat sich zu dem Bericht der 'Sun' noch nicht geäußert.

Cover Media