Talk von Powerfrau zu Powerfrau

Olivia Jones verrät: Darüber hat sie mit Angela Merkel geplaudert

Diskriminierung gegen Olivia Jones
05:42 Min

Diskriminierung gegen Olivia Jones

Olivia Jones wird politisch

Im VIPstagram mit Tanja Bülter und Kena Amoa wird Olivia Jones (52) plötzlich politisch! Sie spricht nicht nur Klartext über ihre Meinung zur neuen Außenministerin Annalena Baerbock (41), sondert offenbart zudem, über was sie mit Ex-Bundeskanzlerin Angela Merkel (67) bei ihrem Treffen in Berlin damals geplaudert hat. Spoiler: Humor hat Frau Merkel! Den ganzen Talk mit der sympathischen Hamburgerin sehen Sie im Video.

„Ich hätte einen Wutanfall bekommen an Ihrer Stelle“

Locker und lässig ging es zu, im Februar 2017, zwischen Olivia Jones und der damals amtierenden Bundeskanzlerin Angela Merkel. Das Bild von den beiden im Bundestag ist mittlerweile fast schon Kult. „Mit Putin muss man telefonieren, der Söder klopft wieder an und nervt rum“, witzelt Olivia und beschreibt damit humorvoll die Arbeit der Kanzler. Ein Job, für den sie viel zu emotional sei: „Ich hätte einen Wutanfall bekommen an ihrer Stelle“. Umso beeindruckter ist sie von all dem, was Angela Merkel in den 16 Jahren ihrer Amtszeit geleistet hat. Wie zufrieden Olivia mit der neuen Regierung ist und welche Ansprüche sie an die Politiker hat, verrät sie oben im Video.

Berlin 12.02.2017, Bundesversammlung und Wahl des neuen Bundespräsidenten im Reichstag , Olivia Jones und Angela Merkel im Plenarsaal, links im Bild Jogi Löw , Copyright: xKoch/Eibner-Pressefotox EP_ukhBerlin 12 02 2017 Federal Assembly and Choice th
Berlin im Februar 2017: Olivia Jones und Angela Merkel © imago/Eibner, imago stock&people

Jede Woche neue Promi-Geschichten bei VIPstagram

In der wöchentlichen VIPstagram-Show präsentiert das Moderatoren-Duo Tanja Bülter und Kena Amoa die heißesten Insider-Storys der Woche und lädt Promis ein, über ganz persönliche Geschichten zu sprechen. (sfi)

Alle NEWS (Neueste zuerst)
weitere Stories laden