Oliver Pocher: Dieses Geschenk von Otto ging ans Herz

Oliver Pocher: Dieses Geschenk von Otto ging ans Herz
Oliver Pocher © BANG Showbiz

Oliver Pocher bedankt sich im Netz für die zahlreichen Glückwunschnachrichten.

Am Sonntag (27. Dezember) wurden der Comedian und seine Frau Amira Pocher zum zweiten Mal Eltern.

Die frohe Kunde gaben sie mit einem Instagram-Post bekannt, der unzählige entzückte Reaktionen der Fans und Promis hervor ruf. Nun meldete sich der Fünffach-Papa mit einem neuen Beitrag zurück. „Vielen Dank für eure vielen lieben Nachrichten und Glückwünsche!“, schrieb er an die Fans gerichtet. Der Post ist jedoch besonders einer Person gewidmet. „Wir sind wieder zu Hause und ich möchte mich wieder einmal für das sensationelle süße Bild traditionell von Otto bedanken!“, kommentierte der 42-Jährige neben einer Glückwunsch-Illustration des Komikers. Darauf sind Amira und Oliver Pocher samt ihren zwei Kindern als niedliche Elefantenfamilie im Ottifanten-Stil gezeichnet. Mama und Papa Elefant tragen sogar die Haare des Paars als Markenzeichen – Amiras dunkle Mähne und Olivers blonder Schopf sind klar erkennbar.

Wie der TV-Star verrät, habe der 72-Jährige sogleich die Gelegenheit genutzt, um ihn ordentlich auf den Arm zu nehmen. „Oder wie er gemeint hat: ,Wie viele kommen denn noch? Mir geht langsam die Tinte aus...‘“, schmunzelte er. Zusammen mit seiner Ex-Frau Alessandra Meyer-Wölden hat Pocher eine zehnjährige Tochter sowie neunjährige Zwillinge. Auch Komikerkollege Chris Tall reagierte begeistert auf die Karikatur. „Was für ein unglaublich cooles Bild! Wahnsinn“, schwärmte er in den Kommentaren.

BANG Showbiz