Ohne Justin Bieber! Hailey Baldwin traf Vorbereitungen für Hochzeitsfeier alleine

Hailey Baldwin hat die Hochzeitsfeier allein geschmissen
Hailey Baldwin und Justin Bieber haben bereits 2018 geheiratet © Faye's Vision/Cover Images, WENN

Model Hailey Baldwin hat alle Vorbereitungen für die Feier zum ersten Hochzeitstag größtenteils allein getroffen.

Hailey Baldwin (23) und Justin Bieber (25) gaben sich heimlich in einer kleinen Zeremonie 2018 das Ja-Wort. Ein Jahr später dann organisierten das Model und der Sänger anlässlich ihres ersten Hochzeitstages eine große Party für Freunde und Familie im Montage Palmetto Bluff Resort in South Carolina. Mit den Vorbereitungen hatte Hailey alle Hände voll zu tun, Unterstützung von Justin erhielt sie dabei kaum.

Hailey Baldwin traf alle Entscheidungen

"Er war ehrlich gesagt nicht sonderlich involviert", verrät sie nun in der neuen Folge von Justins YouTube-Serie 'Seasons'. "Ich denke, er vertraut meinen Vorstellungen." Der Musiker bestätigt das und erklärt: "Sie hat so ziemlich alle Entscheidungen getroffen, was die Hochzeit angeht. Ich bin mehr oder weniger einfach nur erschienen." Bei einigen Entscheidungen habe Justin Hailey aber doch unterstützt: "Er hat die Kuchen probiert, bei der Farbwahl geholfen, er hat sich die Vision-Boards angeschaut und gesagt, was er cool findet."

An seinem ersten Hochzeitstag hat das Paar sein Eheversprechen erneuert - vor 154 geladenen Gästen, darunter Stars wie Ed Sheeran, Kendall und Kylie Jenner und Jaden Smith - und Hailey sah umwerfend in ihrem Meerjungfrauen-Kleid von Designer Virgil Abloh aus.

Ein Jahr lang besser kennenlernen

Dass die große Vermählungsfeier erst ein Jahr nach der eigentlichen Hochzeit stattfand, war von Hailey und Justin bewusst geplant: So hatten die beiden Zeit, sich an das Leben als Mann und Frau zu gewöhnen. "Wir wollten zusammenziehen, doch wir haben nicht daran geglaubt, dass das gut wäre, bis wir verheiratet sind. Also haben wir geheiratet", erklärt das Model in der Folge, die am Montag (10. Februar) ausgestrahlt wurde. "Zusammenzuziehen und miteinander zu leben, eine Wohnung miteinander zu teilen und mehr übereinander zu lernen, hat den ganzen Druck aus dem Heiraten genommen", so Hailey Baldwin.

© Cover Media