Ohne Herzogin Meghan: Prinz Harry kommt zur Hochzeit von Lady Gabriella

Queen Elizabeth II. und Prinz Harry auf der Hochzeit von Lady Gabriella Windsor.
Queen Elizabeth II. und Prinz Harry auf der Hochzeit von Lady Gabriella Windsor. © AFP/Getty Images, STEVE PARSONS, STEVE PARSONS/AFP/Getty Images

Zur Überraschung aller

Am 18. Mai läuteten in der St. George's Kappelle die Hochzeitsglocken. Lady Gabriella Windsor, die Tochter eines Cousins ersten Grades der Queen, gab Thomas Kingston das "Ja"-Wort. Unter den Gästen der Traumhochzeit waren jede Menge Royals anwesend.

Auch der frischgebackene Papa Prinz Harry (34) tauchte zur Überraschung aller auf der Hochzeit auf - allerdings ohne Ehefrau Herzogin Meghan. 

Diese Frau begleitete Prinz Harry

Prinz Harry kam gemeinsam mit Sophie Winkleman auf der Hochzeit an.
Prinz Harry kam gemeinsam mit Sophie Winkleman auf der Hochzeit an. © AFP/Getty Images, FRANK AUGSTEIN

Dass Herzogin Meghan sich 12 Tage nach der Geburt von Sohn Archie nicht unter den Hochzeitsgästen tummelte, dürfte niemanden gewundert haben. Statt mit seiner Ehefrau erschien Prinz Harry deshalb in Begleitung einer anderen Dame auf der Hochzeit: Er kam gemeinsam mit Schauspielerin Sophie Winkleman (38). Sie ist die Ehefrau von Lady Gabriellas Bruder Lord Frederick Windsor.

Im Video: Prinz Harrys Entwicklung vom Partyhengst zum stolzen Papa

Vom Partyhengst zum stolzen Papa
01:22 Min Vom Partyhengst zum stolzen Papa