Als kleine Familie vereint

Herzlicher Empfang für Farina Opoku: Novalanalove mit Baby wieder zu Hause

Farina Opoku mit ihrer Tochter Nola.
Farina Opoku mit ihrer Tochter Nola. © Instagram/ novalanalove

Farina Opoku (31), alias Novalanalove, ist vor Kurzem zum ersten Mal Mama geworden. Details über die Geburt verriet sie bislang noch nicht – dafür gab die Influencerin preis, dass ihr Töchterchen am 6. August das Licht der Welt erblickt hat. Ein paar Tage sind seitdem vergangen und Mutter und Tochter dürfen endlich nach Hause.

Zu Hause erwartet Novalanalove eine kleine Überraschung

Als die Bloggerin und ihr Baby das Krankenhaus verlassen und nach Hause kommen, werden sie mit einer „Welcome Home“-Girlande, Luftballons und einem mit Helium gefüllten N erwartet. Der Buchstabe steht dabei nicht nur für Farinas Künstlernamen Novalanalove, sondern auch für den Namen ihres Mädchens: Nola.

Novalanalove im Baby- und Geburtstagsrausch
Novalanalove im Baby- und Geburtstagsrausch © Instagram/ novalanalove

Doch die Rückkehr von Mutter und Baby ist nicht das Einzige, das im Hause Opoku-Yari gefeiert wird. Farinas Ehemann Pouya (bekannt als DJ Yeezy) hat auch noch Geburtstag! Auf ihn warten daheim neben Geschenken und Ballons auch Cupcakes mit der Aufschrift „I love you Dad“ (zu Deutsch: Ich liebe dich Papa).

Farina Opoku gratuliert ihrem Mann

Farina Opoku und ihr Mann Pouya im Eltern-Glück.
Farina Opoku und ihr Mann Pouya im Eltern-Glück. © Instagram/ novalanalove

„Du bist nicht nur vor drei Tagen Vater geworden, sondern wirst heute auch 30“, schreibt die frischgebackene Mama zu einem zuckersüßen Papa-Tochter-Schnappschuss. Sie sei unheimlich stolz auf ihn und ist sich sicher: „Ich weiß, du wirst der beste Vater für unsere Tochter sein und ich werde für immer dankbar sein, dass du mich zur Mami gemacht hast. Ich liebe dich und unsere kleine Familie für immer.“

Abschließend postet Farina in ihre Instagram-Story noch eine Aufnahme von sich und Nola und kündigt an, sich nun erst einmal zurückziehen zu wollen. „Nichts ist vergleichbar. Wir werden in den nächsten Tagen Zeit als Familie verbringen. Sehen uns bald wieder online“, verabschiedet sie sich in ihre wohlverdiente Auszeit. (dga)

weitere Stories laden