Nino de Angelo und Frau Larissa: Das vierte Liebescomeback

Nino de Angelo und seine Frau Larissa versuchen ihr Liebesglück zum vierten Mal

Es ist eine Never-Ending-Story: Nachdem sich Nino de Angelo (52) und seine Larissa (32) im Mai diesen Jahres bereits zum dritten Mal getrennt haben, erzählt sie uns jetzt, dass die beiden wieder ein Paar sind. Bleibt nur die Frage, wie lange es diesmal hält. 

Wo soll das noch hinführen?

Zusammen, getrennt, zusammen, getrennt, zusammen getrennt und jetzt? ZUSAMMEN! Langsam wird es wirklich kompliziert um die Ehe von Nino de Angelo und seiner Frau Larissa. Nach sage und schreibe drei Trennungen, jeder Menge Zoff vor Gericht und sogar öffentlichen Schlammschlachten, haben wir nun erfahren, dass der Schmusesänger Nino de Angelo und Ehefrau Larissa Schmitt wieder ein Paar sind. "Wir sind wieder zusammen und glücklich. Es ist alles ok", so die 32-Jährige auf Nachfrage von RTL.

Bei ihrer letzten Versöhnung beschrieb Nino das Paar als "zwei Vulkane, die brodeln." Dass sie wirklich brodeln, haben sie im Mai diesen Jahres bewiesen, denn da verkündeten die beiden das angeblich endgültige Liebes-Aus: "Mein Mann und ich leben in Trennung, es wird kein Zurück geben", postete Larissa auf Facebook.

Liebes-Comeback ausgeschlossen? Von wegen! Nun sind sie also wieder zusammen. Anscheinend können die beiden einfach nicht ohne einander...bleibt nur zu hoffen, dass die beiden Vulkane nicht wieder so schnell ausbrechen.