Nicole Kidman: Familienzuwachs

Nicole Kidman: Familienzuwachs
Nicole Kidman © BANG Showbiz

Nicole Kidman hat ihren ersten Welpen adoptiert.

Die 52-jährige Schauspielerin offenbarte, sie habe "ihr ganzes Leben lang darauf gewartet", endlich einen Hund zu besitzen - diesen Traum erfüllte sich die Oscar-Preisträgerin jetzt. Auf Instagram teilte die blonde Schönheit ein Foto von sich mit einem kleinen braunfarbigen Wollknäul. Neben dem süßen Bild schrieb der 'Big Little Lies'-Star: "Mein erster Welpe... eigentlich mein erster Hund. Hab mein ganzes Leben darauf gewartet!" Das süße Hündchen - dessen Name die Leinwandschönheit bisher noch für sich behält - ist nun neben Ehemann Keith Urban und ihren Töchtern Sunday Rose, (11), und Faith Margaret, (8), offiziell das fünfte Mitglied in der Kidman-Familie. Die gebürtige Australierin hat außerdem die mittlerweile erwachsenen Kinder Connor und Isabella, die sie mit ihrem Ex-Ehemann Tom Cruise adoptierte.

Übrigens ist die 'Aquaman'-Schauspielerin nicht der einzige Star, der diese Woche tierischen Familienzuwachs bekam - das Schauspielehepaar Ryan Gosling und Eva Mendes hat ebenfalls einen süßen Vierbeiner namens Lucho in ihrer Familie aufgenommen. Die beiden haben außerdem die gemeinsamen Töchter Esmeralda, (4), und Amada, (3).

BANG Showbiz