Nicki Minaj ist erstmals schwanger und präsentiert uns ihren Babybauch

Nicki Minaj zeigt ihre Babykugel
00:31 Min

Nicki Minaj zeigt ihre Babykugel

Baby-Rundungen bei Nicki Minaj

Oha, die Gerüchte sind also doch wahr! Musikerin Nicki Minaj (37) und ihr Mann Kenneth Petty erwarten zum ersten Mal Nachwuchs. Die süßen News verkündet die „Anaconda“-Rapperin mit gleich mehreren bezaubernden Kugel-Fotos, wie wir im Video zeigen.

Mit diesem Foto bestätigt die werdende Mama ihre Schwangerschaft

„Preggers (zu deutsch: „schwanger“)“, schreibt sie klar und deutlich unter dem ersten Foto, das auch optisch keinen Zweifel mehr zulässt. Nur in einen weiß-bestickten Bikini gehüllt, präsentiert die 37-Jährige stolz ihre runde Körpermitte. Besonderer Hingucker: dort, wo sich unter dem Oberteil ihre Brustwarzen befinden, sind auf dem Bikini Nuckelflaschen-Aufsätze angebracht. Da kann es jemand wohl kaum erwarten, sein Baby zu stillen! 

Und noch etwas fällt auf: Die Rapperin scheint ihr Babyglück schon eine ganze Weile geheim zu halten, denn der Größe ihres Bäuchleins nach zu urteilen, ist die Schwangerschaft bereits einige Monate vorangeschritten. Eines wird klar: Bald-Mami Nicki Minaj kann sich gar nicht an ihrer Babykugel sattsehen. Schon 15 Minuten nach dem ersten Post schickt sie gleich noch ein zweites Schwangerschafts-Bild hinterher. Diesmal mit blauem Dutt, Rüschen-BH und XXL-Schulterpolstern. Da ist jemand sichtlich happy darüber, ihr Glück endlich mit der Welt teilen zu können! 

Nicki Minaj: „Ich sprudle nur so über vor Begeisterung“

Mit einem dritten Schnappschuss bedankt sich die 37-Jährige für die vielen lieben Glückwünsche zur Schwangerschaft. „Liebe. Ehe. Schwangerschaft. Ich sprudle nur so über vor Begeisterung und Dankbarkeit. Danke euch allen für die lieben Wünsche“, schreibt sie.

Denn die sind beachtlich: Nur rund eine Stunde nach dem Posting hat ihr erstes Bild bereits über 3,1 Millionen Likes gesammelt. Natürlich nutzen die Fans auch die Kommentar-Funktion, um ihr Idol zu beglückwünschen: „2020 ist jetzt schon ein besseres Jahr für mich“, schreibt ein User, während eine andere schreibt, „Ich hoffe, es werden Zwillinge!“. 

Ob ein Mädchen, kleiner Junge oder vielleicht sogar beides unter ihrem Herzen heranwächst, hat Nicki noch nicht verraten. Allzulange dürften wir aber auf diese Infos nicht mehr warten müssen.