VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Nicht jugendfrei: Olivia Jones eröffnet eine ganz besondere Karaoke-Bar

Nicht jugendfrei: Olivia Jones eröffnet eine ganz besondere Karaoke-Bar
Olivia Jones ist eine buntesten Gestalten auf St. Pauli © Becher/WENN.com, WENN

Vier Bars nennt Kiez-Legende Olivia Jones auf St. Pauli bereits ihr Eigen. Jetzt kommt eine ganz besondere hinzu, denn hier soll zusammenwachsen, was zusammen gehört: Karaoke und Porno.

Olivia Jones (49) ist neben Deutschlands bekanntester Drag Queen auch eine schwer arbeitende Unternehmerin. Am Montagabend 22. Juli eröffnete die Hamburger Kiez-Ikone ihr fünftes Lokal – und das hat es in sich.

Stöhnen mit Olivia Jones

Damit auch gar nicht erst Zweifel aufkommen, was sich hinter den Türen des neuen Etablissements verbirgt, ist der Name denn auch gleich Programm: Der Laden auf der Großen Freiheit heißt schlicht und ergreifend 'Porno Karaoke Bar'. Es soll sich dabei um den weltweit ersten Schuppen dieser Art handeln.

Drinnen geht's zur Sache: Auf Bildschirmen laufen Pornos. Statt sich wenig textsicher durch bekannte Gassenhauer zu lallen, sollen die Gäste den Soundtrack stöhnen. Das Konzept ist nicht neu, läuft bereits seit vielen Jahren in einem Stripzelt zur Weihnachtszeit.

Streng für Erwachsene

Olivia Jones scherzt gegenüber 'Bild': "Ein Spaß für die ganze Familie!" Dass es sich dabei um ein Lokal ausschließlich für Erwachsene handelt, dürfte wohl klar sein.

Die Eröffnung am Montagabend wurde dann auch mit viel Pomp gefeiert. Auf der Gästeliste stand unter anderem Micaela Schäfer (35), allen bestens bekannt als das Gesicht der Erotik-Messe 'Venus'. Sie ist überzeugt, dass Porno Karaoke eine tolle Idee ist, versichert gegenüber 'Bild': "Das wird einschlagen wie eine Bombe!" Mit Olivia Jones an der Spitze kann ja eigentlich nichts schief gehen.

© Cover Media