Newcomerin Alina ist die "deutsche Adele"

Newcomerin Alina: Die Sängerin macht Adele ganz schön Konkurrenz

Sängerin Alina ist neu in der deutschen Musikszene. Dennoch hat sich die Wahl-Berlinerin schon einen Namen gemacht, und zwar als "deutsche Adele". Im exklusiven Interview mit RTL verrät sie, wie sie selbst den Adele-Vergleich findet.

Was für eine Ähnlichkeit zwischen Alina und Adele!

Die deutsche Newcomerin Alina hat ihn gewagt, den Sprung ins kalte "Musik-Wasser". Ihr Debüt-Album 'Die Einzige' ist auf Platz acht der Charts und begeistert mit gnadenlos offenen Songs, die man so schnell nicht vergisst. Doch die Stimme der Sängerin ist nicht das Einzige, das hängen bleibt, wenn man sich die Wahl-Berlinerin anschaut. Ihre unglaubliche Ähnlichkeit zu Weltstar Adele hat ihr hierzulande einen besonderen Titel verschafft: Als "deutsche Adele" wird Alina gehandelt. Im Interview erklärt sie, warum sie für den Vergleich mit Adele sehr dankbar ist: "Weil sie nämlich auch der Beweis dafür ist, dass eine Frau, die nicht 90/60/90 ist, (...) zum erfolgreichsten weiblichen Popstar unserer Zeit werden kann."

Die Sängerin ist stolz auf ihren bisherigen Weg und nun bereit, voll durchzustarten. Weshalb Alina nicht immer so selbstbewusst war und was ihr Erfolg mit ihrer Figur zu tun hat, erfahren Sie in unserem Video.