Neustart als Influencerin? Gülcan Kamps kehrt ins Rampenlicht zurück

Sie wagt sich auf neues berufliches Terrain
01:07 Min Sie wagt sich auf neues berufliches Terrain

Gülcan Kamps plant einen Karriere-Neustart

Lange war es ruhig um Gülcan Kamps (36). Die ehemalige VIVA-Moderatorin hat eine Pause eingelegt, ist für die letzten Jahre von der TV-Bildfläche verschwunden. Aber die roten Teppiche hat sie sich nicht entgehen lassen. Wie auch bei der Eröffnung des „House of Berlin Colours“ im Madame Taussauds. Und jetzt plant sie einen Karriere-Neustart.

Wirres Interview

Bekannt wurde Gülcan als quirlige Moderatorin im Musikfernsehen und war auch danach immer mal wieder im Fernsehen zu sehen. Sogar ihre Hochzeit mit Sebastian Kamps, Sohn der Back-Dynastie, wurde 2007 live im Fernsehen übertragen. Dann hat sie sich plötzlich zurückgezogen, arbeitet zurzeit - laut eigener Angabe - als Immobilienmaklerin auf Mallorca.

Jetzt möchte Gülcan aber wieder zurück ins Rampenlicht. Ein erster Versuch Anfang April ist etwas schiefgegangen: In einem wirren RTL-Interview redet sie sich um Kopf und Kragen. Das beendet die Moderatorin selbst mit der Frage: „Sind wir jetzt fertig oder kommt noch was Cooles?“

Gülcan will durchstarten

Beim Event in Berlin dann ein neuer Versuch! Warum sie solange von der TV-Bildfläche verschwunden ist und womit sie jetzt durchstarten will, verrät sie uns im Video.