„Niemand könnte eine mathematische Formel entwickeln, während Helene Fischer läuft"

Neuropsychologe erklärt: Darum kann man sich bei Helene-Fischer-Songs nicht konzentrieren

Macht Helene Fischer uns dumm?
02:12 Min

Macht Helene Fischer uns dumm?

Neuropsychologe warnt vor Helene-Fischer-Songs

Schrille Töne von einem Neuropsychologen: Lutz Jänke warnt vor dem Konsum von Helene-Fischer-Songs, weil diese sich angeblich negativ auf unsere Gehirnleistung auswirken könnten. Jegliche Konzentration sei komplett dahin, weshalb vor allem während der Arbeit auf die Lieder der Schlagerkönigin besser verzichtet werden sollte. „Niemand könnte eine mathematische Formel entwickeln, während Helene Fischer läuft", ist sich der Neuropsychologe sicher. Was wissenschaftlich dahinter steckt und wieso RTL eine Rolle spielt, zeigt unser Video.