Neuer Song "Imagine": Ariana Grande träumt von der perfekten Romanze

Ariana Grande enthüllt 'Imagine'
Ariana Grande © BANG Showbiz

Ariana Grande hat ihren neuen Song 'Imagine' vorgestellt

Die 25-jährige Sängerin träumt auf dem Track, bei dem es sich um die zweite Single aus ihrem kommenden neuen Album handelt, von der perfekten Romanze und singt die folgenden Zeilen: "Klick, klick, klick und poste es / Eingetaucht in Gold / Schnell, schnell, schnell, auf geht's / Küss' mich und ziehe dich aus / Stell' dir eine solche Welt vor / Stell' dir eine solche Welt vor / Wir gehen ab, bis ich auf deiner Brust einschlafe / Liebe es, wie mein Gesicht in deinen Nacken hinein passt / Warum kannst du dir keine solche Welt vorstellen? / Stell' dir eine Welt vor."

Es ist nicht bekannt, auf welchen ihrer Ex-Freunde Ariana sich in ihrem neuen Song bezieht, aber sie hat angeblich laut des Songtexts "nach dem ersten Kuss" gewusst, dass "er perfekt" war. Im Song heißt es weiter: "Wusste nach dem ersten Kuss, dass du perfekt bist / Atmete tief ein, 'Oh' / Fühlt sich wie für immer an, Baby, ich dachte nie, dass du es sein würdest... / Baby, führ' Regie, dein Name im Abspann / Wie es bei den Filmen passiert."

Grande hatte zuvor erklärt, dass "gescheiterte Beziehungen" der Fokus von 'Imagine' sein würden. Der Song handele zudem davon, dass die Sängerin die Dinge in ihrem Leben oft geleugnet habe, während ihr aktueller Hit 'Thank U, Next' dagegen von "Akzeptanz" handelt.

BANG Showbiz