Neu verliebt? Ex-Bachelor Sebastian Preuss zeigt sich mit unbekannter Frau

Sebastian Preuss neu verliebt?
00:40 Min

Sebastian Preuss neu verliebt?

„Bachelor“ Sebastian Preuss ist ohne „letzte Rose“ aus dem Finale geschieden

Wir erinnern uns: Als „Bachelor“ 2020 suchte Sebastian Preuss (30) nach seiner großen Liebe. Im Finale stand er zwischen zwei tollen Frauen, Wioleta Psuik und Diana Kaloev. Letztlich entschied sich Sebastian dann aber für keine von beiden und ging ohne Partnerin aus der Show. Eine absolute Premiere! Die ganz großen Gefühle hat er damals wohl nicht gespürt. Aber vielleicht jetzt? Auf seinem Social-Media-Profil spricht Sebastian jetzt über eine neue Frau in seinem Leben und postet ein Foto von ihr. Im Video können Sie sich selbst ein Bild machen.

Es gibt eine neue Frau im Leben von Sebastian Preuss

Bereits kurz nach Ausstrahlung des „Bachelors“ wurden Sebastian Preuss immer wieder Frauengeschichten angedichtet. Vor allem sein gemeinsamer öffentlicher Auftritt mit Boxerin Marie Lang sorgte für Spekulationen. Damals erklärte Sebastian allerdings, dass sie nur Freunde seien und Marie schon seit Jahren glücklich vergeben sei. 

Wer ist seine neue Freundin?

Rein optisch fällt seine potentielle Neue aber in ein ähnliches Schema. Braune lange Haare, eher dunklerer Teint – könnte glatt seine Rosen-Finalistin Diana sein! Damals hatte er zumindest verraten, sich erst in letzter Sekunde gegen sie entschieden zu haben. Derweil hat Diana allerdings kürzlich verkündet, glücklicher Single zu sein. Übrigens: Finalistin Wioleta ist mittlerweile mit Ex-„Bachelor in Paradise“-Single Alex Hindersmann glücklich.

Wer seine neue Herzdame nun wirklich ist, will der Ex-Rosenkavalier noch nicht preisgeben. Der Datum-Stempel auf seinem Post zeigt jedoch, dass es sich um ein aktuelles Foto handelt. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung ist es gerade einmal zwei Tage alt. Scheint so, als würden die beiden also gemeinsam den Sommer in München genießen.