„Magische Zeit in unserem Leben“

Neu-Papa Nick Jonas spricht über seine kleine Tochter

Nick Jonas, Priyanka Chopra und ihr kleines Mädchen
Nick Jonas, Priyanka Chopra und ihr kleines Mädchen © Instagram / priyankachopra

Vor wenigen Wochen posteten Jonas-Brother Nick (28) und seine Frau Priyanka Chopra (39) das erste und einzige Bild ihrer kleinen Tochter Malti Marie. Seither halten der Sänger und die Schauspielerin ihr Familienleben aus der Öffentlichkeit raus. Nun gab der Neu-Papa allerdings einen ersten seltenen Einblick in das Leben mit seiner kleinen Tochter.

„Es ist ganz schön wild“

In der „Kelly Clarkson Show“ war es das erste große Thema: „Du bist das erste Mal als Daddy hier“, sagte Kelly unter Jubel des Publikums. „Es ist ganz schön wild“, antwortet Nick da. „Sie ist die Beste. Es ist einfach eine absolut magische Zeit in unserem Leben“, betonte er. „Auch ziemlich wild – aber es ist ein Segen, sie zu Hause zu haben. Es ist einfach wunderbar.“ Dann wechselt Nick Jonas ziemlich schnell das Thema.

Im Video: Das Jonas-Baby hatte einen schweren Start ins Leben

Süß! Nick Jonas' Baby endlich daheim
00:38 Min

Süß! Nick Jonas' Baby endlich daheim

Ziemlich wild war auch Maltis Start ins Leben, allerdings nicht im positiven Sinne. Im Januar verrieten Nick und Priyanka, dass sie durch eine Leihmutter Eltern geworden sind. Doch erst 100 Tage später konnten sie die Kleine zu sich nach Hause holen. Malti war als Frühchen auf die Welt gekommen und verbrachte die ersten drei Monate ihres Lebens auf der Neugeborenen-Intensivstation. Sicher hätten viele Fans da gerne mehr gewusst, wie gut sich die Kleine bei Mama und Papa eingelebt hat. (udo)

weitere Stories laden