Neben Micaela Schäfer: Patricia Blanco ist das neue Gesicht der Venus-Erotikmesse

Patricia Blanco unterstützt Micaela Schäfer

Patricia Blanco wird neben Micaela Schäfer das neue prominente Aushängeschild der Erotikmesse Venus. "Ich freue mich sehr, dieses Jahr Gesicht der Venus zu sein. Und auf die Zusammenarbeit mit Micaela", verkündete die 47-Jährige jetzt stolz auf ihrem Instagram-Account. 

Die beiden verstehen sich auch privat

Dass die beiden miteinander klar kommen, haben die Tochter von Roberto Blanco und das 35-jährige Nacktmodel bereits im "Sommerhaus der Stars 2018" bewiesen. Und es gibt noch eine Gemeinsamkeit. Beide Damen waren bereits im Dschungelcamp dabei - allerdings nicht zeitgleich (Schäfer in Staffel 6, Blanco in Staffel 9).  

Micaela nimmt Patricia in Schutz

Über die Wahl von Patricia zur neuen Venus-Botschafterin wird im Netz heiß diskutiert und auch gelästert. "Ich habe bereits im Netz die unqualifizierten Haterkommentare gelesen und bin schockiert über so viel Intoleranz und Hass! Patricia ist eine attraktive, selbstbewusste Frau mit Charme, Humor und ja, sie wird die Messe perfekt präsentieren auch mit 47 Jahren!", schreibt Micaela, die seit acht Jahren Testimonial der Erotikmesse ist.    

Der neue Job dürfte für Patricia Blanco wie Balsam für die Seele sein. Vor einem Jahr starben nach einer Brust-OP ihre Brustwarzen ab.