Zukunftspläne mit Frank Otto?

Nach Liebes-Comeback: Nathalie Volk enthüllt ihre Kinderplanung

Nach Liebes-Comeback: Nathalie Volk enthüllt ihre Kinderplanung
Nathalie Volk

Nathlie Volk ist wieder in festen Händen. Das Liebes-Comeback mit Frank Otto (64) ist ihr geglückt. Deshalb denkt das Model jetzt auch wieder vermehrt über eine Zukunft mit dem Otto-Erben nach. Bei Instagram verrät die 25-Jährige ihren Fans nun sogar genaue Vorstellungen über die Familienplanung.

Nathalie hätte gerne ein oder zwei Kinder

Nathalie Volk enthüllt, wie viele Kinder sie sich wünscht.
Nathalie Volk enthüllt, wie viele Kinder sie sich wünscht. © Instagram/mirandadigrande

Nathalie möchte irgendwann mal Mutter werden – am liebsten von einem oder zwei Kindern. Und auch bei der Frage nach dem Geschlecht hat die 25-Jährige eine klare Meinung. Sowohl ein Mädchen als auch einen Jungen möchte die einstige Dschungelcamperin in ihrer Familie willkommen heißen können.

Ob Frank, der bereits vier eigene Kinder hat, diese Vorstellungen mit seiner Partnerin teilt – unklar. Aber das ist sowieso Zukunftsmusik. Für die Turteltauben zählt das Hier und Jetzt, in dem sie sich nach einer aufregenden Zeit wieder gefunden haben. Es scheint, als ob Nathalie aus ihren Erfahrungen gelernt hat.

Im Video: Nathalie Volk postet Kussfoto mit Frank Otto

Nathalie Volk postet Kussfoto mit Frank Otto
00:35 Min

Nathalie Volk postet Kussfoto mit Frank Otto

Das bedeutet Liebe für Nathalie

Zumindest weiß die 25-Jährige jetzt, was Liebe wirklich bedeutet. „Dass man die Person immer sehen mag. Was man für den Menschen macht (Taten zählen mehr als Worte). Dass die Liebe sich verändert, aber mit der Zeit stärker wird“, schreibt das Model bei Instagram.

Ob die TV-Persönlichkeit damit auf ihre Liebe zu Frank anspielt? Nach ihrer Trennung im November 2020 ging es im Leben von Nathalie auf und ab, aber auf den 64-Jährigen konnte sie sich immer verlassen. Der Unternehmer hat ihren Traum von der Schauspielerei weiterhin finanziell unterstützt und sie in seiner Wohnung in Manhattan leben lassen. Auch nach dem Liebes-Aus hielt Frank zu ihr – gratulierte ihr sogar zur Verlobung mit dem „Hells Angels“-Rocker Timur, mit dem Nathalie in die Türkei geflohen war. Unter dem Namen „Miranda Di Grande“ baute sich die 25-Jährige dort ein neues Image auf: Ihr mädchenhaftes Auftreten wich dem einer taffen Rockerbraut. Selbst nach diesem Extrem-Wandel blieb Frank Nathalies Fels in der Brandung. Heute weiß das Model seine Loyalität zu schätzen. Das dürfte auch der Grund sein, warum sie sich vorstellen kann, irgendwann Kinder mit ihm großzuziehen. (lkr)

weitere Stories laden