Nathalie Volk und Frank Otto: Rätselraten um vermeintliche Hochzeit

Nathalie Volk und Frank Otto: Rätselraten um vermeintliche Hochzeit
Nathalie Volk und Frank Otto - doch kein Ehepaar © Nicky Nelson/WENN.com, WENN

Haben sie jetzt geheiratet oder nicht? Nathalie Volk und Frank Otto geben ganz Deutschland Rätsel auf

Ja, was denn nun? Die ganze Nation freute sich am Dienstag (4. Februar) mit Nathalie Volk (23) und Frank Otto (62). Das Model und der Unternehmer, so schien es, hatten sich in Nashville, Tennessee, nach fünf Jahren Beziehung anscheinend trauen lassen.

Nathalie Volks Hochzeitsfotos auf Instagram

Auf Instagram veröffentlichte Nathalie Bilder, die sie als strahlende Braut im Rosenregen mit ihrem scheinbar frisch gebackenen Ehemann zeigen. Gleich drei unkommentierte Fotos lud die ehemalige Kandidatin von 'Germany's Next Topmodel' hoch, die eigentlich auch keines Kommentars bedurften. Zu Zehntausenden klickten die Follower das Herzchen-Emoji, gratulierten dem Paar zu seinem besonderen Tag. Alle Medien berichteten.

Frank Otto kündigt weitere Überraschungen an

Doch schon am Abend war dann wieder Schluss mit der Hochzeitsstimmung. Auf Facebook stellte Frank Otto klar, dass die beiden zwar mit den Fotos ihre Liebe gefeiert hätten, sie aber nach wie vor noch nicht Ja gesagt hätten: "Die wunderschönen Bilder, die Nathalie heute gepostet hat, zeigen unsere Liebe. Gleichwohl möchte ich deutlich machen, dass wir nicht geheiratet haben. Lasst Euch weiter überraschen!"

Die Fans nahmen dem Medienunternehmer und seiner schönen Freundin den Scherz derweil nicht wirklich übel. "Und was mach ich jetzt mit den Blumen?" schrieb einer augenzwinkernd. Die Hamburger Kiez-Größe Kalle Schwensen kommentierte: "Nur weil jemand zu einer Beerdigung geht, muss er selbst ja nicht gestorben sein." Immerhin: Für ein paar Stunden haben Nathalie Volk und Frank Otto für eine Menge Gesprächsstoff gesorgt — und das ist ja auch was.

© Cover Media