Nathalie Volk hatte wegen Rocker-Beziehung keinen Kontakt mit Bruder

Nathalie Volk hatte wegen Rocker-Beziehung keinen Kontakt mit Bruder
Nathalie Volk © BANG Showbiz

Nathalie Volk deckt schockierende Details über ihre Beziehung mit Timur Akbulut aus.

Die Ex-GNTM-Kandidatin hat einige ereignisreiche Jahre hinter sich: Erst zog sie für ihren damaligen Freund in die Türkei, bevor sich das Paar im Oktober 2021 trennte. Fünf Monate später feierte Nathalie ein Liebes-Comeback mit ihrem Ex-Partner Frank Otto.

Die Beziehung mit Hells Angels-Rocker Timur hatte dramatische Folgen für Nathalies Verhältnis mit ihrer Familie. Zu ihrem Bruder Christian habe sie „ein Jahr“ lang keinen Kontakt gehabt, „weil ich bei den Hells Angels gewohnt habe", offenbart die 25-Jährige im gemeinsamen RTL-Interview. „Das war auch nicht so schön."

Dabei hätten Bruder und Schwester normalerweise „immer zusammengehalten“. Weil sich ihre Eltern früh trennten, standen sich Nathalie und Christian schon von klein auf sehr nahe. Umso schlimmer war es für den 25-Jährigen, als seine kleine Schwester zu Timur in die Türkei zog. „Man möchte was tun, aber man kann nichts tun. Das ist das große Problem“, enthüllt er.

Schließlich sei Christian selbst in die Türkei geflogen und habe „alles klären können“. Anschließend sei er zusammen mit Nathalie zurück nach Deutschland gekommen. „Weil, in der Türkei, es ist ein wunderschönes Land, nur, man weiß nicht, was passiert", gesteht Christian seine Ängste. Frank Otto dagegen betrachtet er als guten Freund: „Wir haben auch viel zusammen erlebt und Spaß gehabt.“

BANG Showbiz

weitere Stories laden