VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Natascha Ochsenknecht: Cheyennes Lippen sehen aus wie „Autoreifen“

Jetzt äußert sie sich zu Tochter Cheyennes Lippen
00:56 Min Jetzt äußert sie sich zu Tochter Cheyennes Lippen

Natascha Ochsenknecht nimmt's gelassen

Die Familie Ochsenknecht hat sich inzwischen bestimmt gut an Shitstorms gewöhnt. Seit mehreren Jahren stehen auch die Kinder von Natascha und Uwe im Rampenlicht – da gehören fiese Kommentare zum Beruf. So wird beispielsweise Tochter Cheyenne immer wieder wegen ihrer dicken Lippen auf Instagram beleidigt. Ihr neuester Post hat richtig polarisiert. Wir haben Mama Natascha getroffen und sie auf das Lippen-Gate angesprochen. Die hat klare Worte zu dem Thema übrig: "Es sieht wirklich aus wie ein Autoreifen im Gesicht", lautet die knappe Antwort. Natürlich nur ein neckischer Kommentar.

Interessant ist aber, was sie danach über Cheyennes Verhalten verrät. Denn die 19-Jährige scheint mit ihrem Verhalten die Lippen-Kommentare regelrecht provozieren zu wollen. Das Interview mit Natascha gibt's im Video.

Sind Cheyenne Ochsenknechts Lippen gemacht?

Die Hass-Kommentare hat Cheyenne dieses Mal nicht unkommentiert gelassen. Auf die Vermutung hin, dass die Lippen gemacht sind, antwortet das Model, dass sie zu hundertprozentig echt sind. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

savannah sunset 🌅

Ein Beitrag geteilt von daughter of heaven (@cheyennesavannah) am

Was ihre Aussage unterstützt: Schaut man sich einmal die Lippen ihres Bruders Wilson an, dann erkennt man, dass auch der 29-Jährige volle Lippen hat. Scheint als handle es sich also einfach nur um gute Gene.