VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Nadja Abd el Farrag wohnt wieder bei ihrer Mutter

Naddel lebt wieder bei ihrer Mutter
00:31 Min

Naddel lebt wieder bei ihrer Mutter

Naddel: Mit 54 zurück zu Mutti

Gute Nachrichten für Nadja Abd el Farrag: Die 54-Jährige hat endlich wieder ein festes Dach über dem Kopf. Zuletzt hatte sie ein unfreiwilliges Nomadenleben zwischen Hotelzimmern und Sofas von Freunden geführt. Nach einem Streit mit Ex-Freund Burkhardt Stoelck war sie sogar tagelang verschwunden. Ohne festes Einkommen und langfristige Jobaussichten ist es nämlich ganz schön schwer, in Hamburg eine Bleibe zu finden. Deshalb zieht Naddel jetzt kurzerhand zurück ins Hotel Mama. Wieso sie ihrer Mutter besonders dankbar ist, verrät sie im Video. 

Naddel: "Einen normalen Job kann ich nicht machen"

Eine Dauerlösung soll die Mutter-Tochter-WG allerdings nicht sein. Ein neuer Job müsse her, damit Naddel wieder auf eigenen Füßen stehen könne. "Ich hoffe auf seriöse Jobangebote", zitiert sie die "Neue Post". "Einen normalen Job kann ich nicht machen. Niemand stellt eine durch die Medien bekannte Person ein. Dabei müsste ich arbeiten, bis ich umfalle." Zuletzt hatte es sich mit der Jobsuche schwierig gestaltet. Einen Auftritt im vergangenen Oktober hatte die 54-Jährige immerhin wegen zu wenig Gage abgeblasen.