Nadja Abd el Farrag fängt neu an: "Ich bin jetzt total skandalfrei"

Nadja Abd el Farrag wünscht sich einen Neuanfang

Das Leben von Nadja Abd el Farrag sah in letzter Zeit alles andere als rosig aus - Schulden, Alkoholprobleme und Krankenhausaufenthalte sorgten immer wieder für Schlagzeilen. Doch jetzt soll alles anders werden: Naddel hat nämlich einen neuen Job. 

"Ich habe Termine, Termine, Termine"

Die letzten Monate waren ein absoluter Albtraum für Nadja Abd el Farrag: Mit Pleite-Enthüllungen, Alkohol-Exzessen und gekündigten TV-Auftritten dominierte sie die Schlagzeilen. Doch jetzt wagt die 52-Jährige einen Neuanfang! Naddel möchte endlich aus den Schulden raus und ihr Leben wieder in den Griff bekommen.

Seit neuestem tritt sie nicht mehr nur auf Mallorca, sondern auch auf Kirmespartys in Deutschland auf - zusammen mit Mallorca-Sängerin Krümel. RTL war bei einem Auftritt von Naddel mit dabei und hat mit ihr über ihr neues Leben gesprochen: "Für drei Monate war ich arbeitslos, aber das hat sich jetzt geändert. Ich bin mit Krümel die ganze Saison zusammen und hab Termine, Termine, Termine", erzählt Naddel. Doch ist ein Leben als Mallorca- und Kirmessängerin wirklich das Richtige, wenn man eine geschädigte Niere hat und dringend auf seine Gesundheit achten sollte? 

Naddel meint 'ja'. Ihre Alkohol-Eskapaden würden der Vergangenheit angehören, sagt sie. "Ich gehe nicht auf Partys, sondern gehe nur mit Freunden was essen und bin um zehn immer schon artig im Bett - mein Leben ist total skandalfrei." 

Was Sängerin Krümel zu Naddels neuem Lebens-Konzept sagt und wie es für die Ex von Dieter Bohlen jetzt weitergeht, erfahren Sie in unserem Video.