Nach TV-Weihnachtsfest: Daniela Katzenberger reagiert auf die Kritik der Fans

Daniela Katzenberger: So reagiert sie auf die Kritik der Fans
'Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Weihnachtsfieber' ist nun Geschichte. © RTL II/Magdalena Possert, SpotOn

Nach der TV-Weihnachtsfeier

'Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Weihnachtsfieber' (RTL II) lief an Heiligabend im Fernsehen und so konnte, wer mochte, live dabei sein, wenn die Reality-TV-Stars die Christmette feierten, sich und ihren Familien Geschenke überreichten, den Weihnachtsschmaus verzehrten. Die Resonanz der Zuschauer war durchwachsen.

Anzeige:

Das Gros der Kommentare fiel gut aus:

"Ich wünsche euch noch viel Spaß toll danke für den Abend", "War super die Sendung!!!", "Fand das sehr schön in Finnland und heute die Sendung war auch super, also mir hats gefallen!! Seits beide voll Fesch, alle eigentlich", schrieben Follower auf der Facebook-Seite von Daniela Katzenberger (30).

"Es war ein Versuch"

Doch es gab auch kritische Stimmen: Manche fanden es offenbar "langweilig". In einem Live-Chat nach der Sendung antwortete Katzenberger darauf: "Ich weiß, dass es viele ganz schrecklich fanden, aber ich glaube, ein paar fanden's auch ganz schön und somit bin ich auch zufrieden." Doch damit nicht genug: "Ich weiß nicht, ob wir es nochmal so machen werden, aber es war ein Versuch und für uns war es schön", so die TV-Blondine in ihrer gewohnt ehrlichen Art. Ein Dementi hatte sie dann aber auch noch zu verkünden: "Nein, ich bin nicht schwanger."

Daniela Katzenberger erfüllt sich einen Weihnachstraum
Daniela Katzenberger erfüllt sich einen Weihnachstraum Vor dem TV-Fest ging's nach Finnland 00:00:54
00:00 | 00:00:54

Was kommt als nächstes?

Daniela Katzenberger und Musiker Lucas Cordalis (49) sind seit 2015 Eltern der gemeinsamen Tochter Sophia (1) und seit 2016 verheiratet. Beide Ereignisse haben sie in Doku-Soaps mit ihren Fans geteilt. Was wohl als nächstes verfilmt wird? Ostern, ein zweites Kind, die Haus-Suche... Die Fans dürfen gespannt sein.

spot on news