Kurz nach offiziellem Liebes-Aus

Ex von Shakira: Gerard Piqué wurde mit einer blonden Schönheit in Schweden gesichtet

EXCLUSIVE: Shakira recently announced the end of an 11-year-old relationship and it looks like pop star Shakira may have moved on with soccer star Gerard Pique. The lovers are pictured here holding hands while exiting a restaurant in Barcelona, Spain
Gerard Pique unterwegs in Barcelona. © G Tres/Splash News

Für Sängerin Shakira (45) dürfte sich diese Schlagzeile wie ein Schlag ins Gesicht anfühlen. Denn lange scheint ihr Ex nicht um sie zu trauern. Anfang Juni gaben sie und der Fußballer Gerard Piqué ihre offizielle Trennung bekannt. Nun wurde der 35-Jährige bereits mit einer neuen Frau an seiner Seite gesichtet.

Gerard Piqué soll Shakira betrogen haben

Es ist erst wenige Tage her, dass Shakira und Gerard in einem offiziellen Statement ihre Trennung nach mehr als zehn gemeinsamen Jahren bekanntgaben. Die Gerüchteküche brodelte allerdings schon viel länger, denn sogar von einer Affäre war die Rede. Laut spanischen Medienberichten soll die Sängerin den Profi-Sportler letzten Endes sogar in flagranti mit einer anderen Frau erwischt haben.

Ob diese möglicherweise diejenige ist, mit der er laut „Daily Mail“ nun in Schweden gesichtet wurde, ist allerdings unklar. Im Netz kursiert derzeit ein Schnappschuss des Fußballers, an der Seite einer unbekannten Schönheit mit hellblonden, langen Haaren. Veröffentlicht wurde das Foto laut der britischen Zeitung von einem schwedischen Restaurant-Besitzer.

Im Video: Gerard Piqué soll schon eine Neue haben

Ihr Ex Gerard Piqué soll schon eine Neue haben
00:37 Min

Ihr Ex Gerard Piqué soll schon eine Neue haben

Gerard Piqué genießt sein Single-Leben in vollen Zügen

Das spanische Society-Portal „Informalia" aus Madrid berichtete vor wenigen Tagen, dass der Fußballer mittlerweile nicht nur eine eigene Single-Bude in der katalanischen Hauptstadt Barcelona habe, in der angeblich ausschweifende Partys stattfinden sollen, sondern auch, dass er in einer Diskothek eine neue Frau kennengelernt hat.

Angeblich habe er seiner neuen Freundin sogar bereits gesagt, dass sie für ihn seine "First Lady" sei. Kennengelernt hätten sie sich dem Bericht zufolge durch seinen befreundeten Fußballer-Kollegen Riqui Puig (22). Aber auch hier ist unklar, ob es sich um ein- und dieselbe oder sogar verschiedene Frauen handelt. Es scheint so, als sei die Trauerphase nach dem Liebes-Aus für Gerard bereits zu Ende. (sfi)

Zehn Jahre lang ein Traumpaar

Shakira und der zehn Jahre jüngere Gerard galten zehn Jahre lang als absolutes Traumpaar. Verheiratet waren die beiden nicht, dafür haben sie aber zwei gemeinsame Söhne, Milan (9) und Sasha (7).