Nach Tod von Mac Miller (†26): Ariana Grande gedenkt ihrem Ex mit diesem Schwarz-Weiß-Foto

Sängerin Ariana Grande und Mac Miller waren ein Liebespaar

US-Star Ariana Grande (25) und der US-Rapper Mac Miller (1992-2018) waren von 2016 bis Mai 2018 ein Liebespaar. Nach dem überraschenden Tod ihres Ex-Freundes am 07. September gedenkt die Künstlerin nun mit einem Foto auf Instagram des toten Malcolm McCormick, wie er bürgerlich hieß. Auf dem Schwarz-Weiß-Bild sitzt er im Gras und blickt ernst in die Kamera über sich, die von jemand mit weißen Turnschuhen ausgelöst wird.

Einen Kommentar hat Ariana Grande nicht neben das Bild geschrieben

Ob es die Sneaker von Grande sind, ist nicht ganz klar, denn einen Kommentar zum Foto spart sich die Sängerin. Die Kommentarfunktion für die Fans hat sie ebenfalls ausgeschaltet. Nur "Gefällt mir"-Klicken ist möglich - am Morgen des 09. September waren es bereits 7,3 Millionen Likes.

Rapper starb wahrscheinlich an einer Überdosis

Mac Miller starb mit nur 26 Jahren in seinem Haus im Stadtteil Studio City von Los Angeles. Als Todesursache wird eine Drogenüberdosis vermutet. Künstlerkollegen und Fans weltweit trauern um den Musiker.

spot on news