Hier zeigen sich Rihanna und A$AP Rocky in Berlin

Superstars feiern in Berliner Club

Kurz nach der Geburt feiern Rihanna und A$AP Rocky schon wieder.
Rihanna und A$AP Rocky feiern zusammen in einem Berliner Club. © BANG Showbiz

Sängerin Rihanna (34) ist wohl wieder ganz die Alte: Wenn man Fanvideos Glauben schenkt, die zurzeit im Netz kursieren, war Bad Girl RiRi gemeinsam mit ihrem Freund Rapper A$AP Rocky (33) in einem Berliner Club zu Gast – nur knapp zwei Monate nach der Geburt ihres gemeinsamen Sohnes am 13. Mai.

Fans sind begeistert

Als frischgebackene Mama einfach mal im Club abfeiern – für Superstar Rihanna kein Problem. Die 34-Jährige geht ganz lässig zur Musik ihres Freundes ab, während sie eine Zigarette zwischen den Fingern hält. Oder ist es ein Joint? Fans sind sich nicht sicher, feiern die R’n’B-Ikone aber dafür, dass sie so kurz nach der Geburt ihres Sohnes schon wieder ihr Leben genießt.

A$AP Rocky auf Tour

Während Rihanna eher im Hintergrund feiert, legt A$AP Rocky für die Gäste des Berliner Clubs 808 auf - allerdings mit Maske. Der Rapper ist aktuell mit seinen Shows in ganz Europa unterwegs, Rihanna ist hier schon zum dritten Mal nach der Geburt an der Seite ihres Freundes dabei. Ob sie ihn auch am 12. Juli im Volksparkstadion in Hamburg begleiten wird?

Süßes Geheimnis

Das größte Geheimnis ist aber nach wie vor der Name von Rihannas Sohn. Während RiRi ihren Babybauch in der Schwangerschaft regelrecht zur Schau gestellt hat, wurde nach der Geburt nur wenig über ihren Sprössling bekannt. Denn bisher haben weder der Rapper noch die Selfmade-Milliardärin verraten, welchen Namen ihr Nachwuchs trägt. Wir sind uns aber sicher: Er wird bestimmt genauso cool wie seine Eltern! (lho)

weitere Stories laden