Nach Liebes-Outing: Felicitas Woll & Benjamin Piwko sind auch schon Eltern

Felicitas Woll und Benjamin Piwko sind nicht nur glücklich liiert, sondern haben auch eine gemeinsame Tochter.
Felicitas Woll und Benjamin Piwko: Ihr Töchterchen beherrscht schon die Gebärdensprache. © dpa

Sie genießen ihr Familienglück

Felicitas Woll (41) und Benjamn Piwko (41) haben dieser Tage wahrlich eine Liebesoffensive hingelegt. Nachdem das Paar zunächst seine Beziehung offiziell gemacht hat, bestätigt Benjamin nun auch, dass sie ein gemeinsames Kind haben.

Familienalltag mit Gebärdensprache

„Ja, wir haben eine wunderbare Tochter“, so der gehörlose Schauspieler zu „Bild“. Ein Kind zu haben, sei für den ehemaligen „Let’s Dance“-Star das größte Geschenk. Seine Tochter, die 2018 das Licht der Welt erblickt hat, wende im Familienalltag genau wie Mama Felicitas die Gebärdensprache an. Für das Kind sei die Gebärdensprache etwas ganz Selbstverständliches. „Es macht ihr viel Spaß und es ist ein Teil von ihr“, schwärmt der stolze Papa. Auch die Kommunikation mit Felicitas sei von Anfang an kein Problem gewesen. Sie habe schon das Fingeralphabet gekonnt, was extrem geholfen habe. „Wir haben uns unser ganzes Leben gesucht und dann endlich gefunden“, so Piwko, der kürzlich die Scheidung von seiner Frau im vergangenen Jahr publik gemacht hatte.

Versteckspiel hat ein Ende

Auch, wenn das Liebesouting via Instagram eher eine spontane Sachen gewesen sei, sei Benjamin froh, dass das Versteckspiel endlich vorbei ist. Wenn das Herz glücklich sei, sei es auch richtig seinem Herz zu folgen. Das haben die beiden getan, wie das Video nochmal zeigt.

Felicitas Woll und Benjamin Piwko sind ein Paar!
00:57 Min

Felicitas Woll und Benjamin Piwko sind ein Paar!

„Wir leben in so aufregenden Zeiten gerade, da tut es gut, seine Liebsten um sich zu haben und frei leben zu können“, so Benjamin gegenüber „Bild“. Ihr Privatleben wollen der Kampfsportler und die Schauspielerin aber weiterhin ganz für sich genießen.