Nach schwerer Krebserkrankung

Julia Holz: Trennung statt Hochzeit

Influencerin Julia Holz hat sich von ihrem Freund Iwan getrennt
Influencerin Julia Holz hat sich von ihrem Freund Iwan getrennt © RTL

Julia Holz ist wieder Single

Traurige Neuigkeiten von Julia Holz! Die TV-Auswanderin hat keine leicht Zeit hinter sich. In den vergangenen Monaten kämpfte sie gegen einen Tumor am Gebärmutterhals. Inzwischen gilt sie als krebsfrei – und es scheint gesundheitlich wieder bergauf zu geben. Doch nun gibt es eine neue Hiobsbotschaft: Julia ist wieder Single. Eigentlich wollten die 35-Jährige und ihr Lebensgefährte Iwan in Kürze heiraten – aber jetzt gehen die Eltern einer Tochter getrennte Wege.

„Das heißt für uns eine Trennung"

„Ich habe es ja schon öfter erwähnt, dass Iwan sich hier in Rostock nicht wohlfühlt. Iwan möchte nicht mehr hier wohnen", erklärt Julia Holz in ihrer aktuellen Instagram-Story. Im Zuge ihrer Krebs-Diagnose hatte sich die Wahl-Mallorquinerin dazu entschieden, nach Deutschland zurückzukehren, um sich hier behandeln zu lassen. Doch der Ortswechsel scheint zum Problem für ihre Beziehung geworden zu sein. „Er geht entweder zurück nach Holland oder nach Mallorca. Das heißt für uns eine Trennung", so die 35-Jährige über Iwans Pläne.

Das Scheitern der Beziehung sei für sie auch ein Ergebnis ihrer gesundheitlichen Situation. „Da seht ihr mal die Auswirkungen meiner Krankheit. Es ist nicht immer alles rosig“, verrät Julia.

Julia Holz verkündet bei Instagram die Trennung von Freund Iwan
Julia Holz verkündet bei Instagram die Trennung von Freund Iwan © Instagram

Julia und ihre Tochter sind auf sich allein gestellt

Besonders während ihrer Krebserkrankung waren die Hochzeitspläne mit Iwan eine große Stütze für die Influencerin. Denn vor einigen Monaten plante Julia noch ihre Beerdigung – für den Fall, dass sie den Kampf gegen die Krankheit verlieren sollte. Nun kommt alles anders.

In Zukunft werden Julia und ihre sechsjährige Tochter auf sich allein gestellt sein. „Aber Daliah und ich, wir bekommen das hier schon hin“, ist sie sich sicher. Die „Goodbye Deutschland“-Bekanntheit werde sich nicht unterkriegen lassen und versuche trotz allem, weiter positiv nach vorne zu schauen. Warum sie ihren Fans das alles mitteile, wisse sie selber nicht so genau. „Aber so kann ich das auf jeden Fall mal loslassen und anfangen, das zu verarbeiten.“ (tma)

Julia Holz muss wieder operiert werden
00:43 Min

Julia Holz muss wieder operiert werden