Nach Heidi Klum & Co.: Lorena Rae wird vierter deutscher "Victoria's Secret"-Engel

Lorena Rae: Ein Engel für Deutschland
00:42 Min Lorena Rae: Ein Engel für Deutschland

Sie ist der vierte, deutsche Engel für die "Victoria's Secret"-Show

Model Lorena Rae hat das geschafft, was vor ihr nur Heidi Klum, Toni Garrn und Julia Stegner erreicht haben: Sie wird als viertes deutsches Model für das weltbekannte Modehaus "Victoria's Secret" über den Laufsteg schweben. Doch wer genau ist eigentlich Lorena? Diese fünf Fakten machen die 23-Jährige so besonders.

1. Vor einem Jahr ging es für Lorena Rae nach New York

Engel für die wohl bekannteste Unterwäsche-Linie der Welt wird man am Besten in Amerika. Deswegen ging es für Lorena 2017 nach New York. Die Brünette kommt gebürtig aus Diepholz, entschied sich aber dazu, für die Karriere die Heimat Niedersachsen zu verlassen.

2. Lorena hat den Engel-Traumkörper

Das deutsche Model überzeugt nicht nur mit ihren hellblauen Augen, sondern auch mit einem absoluten Traumkörper. Mit den Maßen 86-66-92 und einer Größe von 1,80, erfüllt Lorena das Model-Ideal.

3. In einem Instagram-Post verkündete Lorena Rae den großen Erfolg.

"Ich strahle von einem Ohr zum anderen und könnte nicht glücklicher sein, dass ich in diesem Jahr bei der 'Victoria's Secret'-Show mitlaufen darf. Ich bin absolut überwältigt und muss mich alle fünf Minuten kneifen!", schrieb sie nach der Verkündung auf Social Media.

4. Für die Karriere änderte sie ihren Namen

Eigentlich heißt die gebürtige Diepholzerin Lorena Rape - mit dem Umzug in das Land der Möglichkeiten, verabschiedete sie sich dann aber nicht nur von der Heimat, sondern auch von dem "P" im Nachnamen. Der lässt sich im Englischen nämlich mit "Vergewaltigung" übersetzen - und das war der 23-jährigen für eine Karriere als Dessous-Model wohl ein wenig zu unglamourös.

5. Letztes Jahr bekam Lorena Rae eine Absage von "Victoria's Secret"

Schon 2017 hatte sie sich die hübsche Deutsche bei "Victoria's Secret" beworben, wurde aber aussortiert. Das Schicksal kennen viele Models, auch Topmodel Stephanie Giesinger musste dieses Jahr mit solch einer Absage zurecht kommen. Bei Lorena hat es dieses Jahr allerdings gereicht. Für die Show drücken wir ihr schon jetzt die Daumen - sicher ist, dass nach dem Walk eine große Karriere auf die 23-Jährige wartet.

spot on news