Nach der Trennung von Sarah & Pietro Lombardi: So geht es mit Söhnchen Alessio weiter

Nach der Trennung von Sarah & Pietro Lombardi: So geht es mit Söhnchen Alessio weiter.
Pietro und Sarah Lombardi wollen sich trotz Trennung gemeinsam um Klein-Alessio kümmern. © Sarah Lombardi / Facebook

Sarah und Pietro Lombardi haben sich getrennt

Die scheinbare Bilderbuch-Beziehung von Sarah und Pietro Lombardi liegt nun in Scherben. Für die beiden als Ehe-Partner schon schlimm genug, doch was passiert jetzt mit ihrem Söhnchen Alessio?

Nach rund dreieinhalb Jahren Ehe haben Sarah und Pietro Lombardi am 26. Oktober 2016 offiziell ihre Trennung bekannt gegeben. Die schöne Fassade ihrer scheinbaren Bilderbuch-Beziehung hatte zwei Wochen zuvor Risse bekommen, als plötzlich Fremdgeh-Gerüchte die Runde machten. Ihre Liebe, die 2011 in der achten Staffel von 'Deutschland sucht den Superstar' begonnen hatte, liegt nun in Scherben. Doch von dem Ehe-Aus sind nicht nur die beiden betroffen, sondern auch ihr gemeinsamer Sohn Alessio. 

Entgegen der Gerüchte, stellte Pietro nach Bekanntwerden der Trennung auf seiner Facebook-Seite klar, dass er Alessio seiner Mutter nicht wegnehmen wolle: "Sarah und ich haben uns getrennt. Wir haben eine gemeinsame Verantwortung unserem Sohn gegenüber und werden aus diesem Grund auch immer miteinander verbunden sein. Und aus meinem Mund kam noch nie der Satz alleiniges Sorgerecht. Mama und Papa sind wichtig, Danke!!!", heißt es in seinem Post. 

Egal was wirklich hinter den Kulissen passiert ist, Pietro Lombardi geht sehr erwachsen und gefasst mit der momentanen Situation um. In einem Interview mit der 'Bild' machte er nochmals deutlich, wie wichtig Mutter und Vater für Klein-Alessio sind. "Ich bin der Papa, Sarah ist die Mama. Alessio braucht uns beide. Eine Mama ist das Wichtigste im Leben. Daher würde ich niemals ein alleiniges Sorgerecht wollen. Mein Kind ist das Wichtigste in meinem Leben und es wird gesund bei Mama und Papa aufwachsen."

Sarah selbst hat sich bislang weder zu den Fremdgeh-Gerüchten, noch zu der Trennung geäußert. Während Pietro alle Fotos mit seiner Noch-Ehefrau von seiner Instagram-Seite gelöscht hat, ziert ihr Titelbild bei Facebook noch immer ein Pärchen-Foto aus glücklichen Tagen. 

Sarah und Pietro Lombardi hatten sich 2011 in der achten Staffel von 'Deutschland sucht den Superstar' kennen und lieben gelernt. Im März 2013 gaben sich die beiden das Jawort und rund zwei Jahre später, am 19. Juni 2015, erblickte ihr Sohn Alessio das Licht der Welt.