Oliver Pocher reagiert

Nach dem Corona-Kaugummi: Jetzt wirbt Denise Merten für Corona-Staubsauger

Denise Merten wirbt mit Anti-Corona-Staubsauger
01:06 Min

Denise Merten wirbt mit Anti-Corona-Staubsauger

Sonst geht’s der aber gut? Denise Merten (32) hat ein neues Allheilmittel gegen die Pandemie entdeckt: einen Staubsauger! Der fängt angeblich bei jedem Vorgang die bösen Corona-Viren aus der Luft ein – und schwups, kriegt man das Virus nicht mehr. Für Oliver Pocher (44) ein gefundenes Fressen. Seine Reaktion gibt’s im Video.

Olli Pocher witzelt: "Corona-Viren EINFACH wegsaugen...“

Jahrelang hat Denise Merten auf den guten, alten Dyson-Staubsauger geschworen – doch nun hat sie eine Innovation entdeckt: „Und dann habe ich überlegt und überlegt und überlegt… Und ich bin ja auch Asthmatiker – das war für mich auch ein wichtiger Aspekt, was die Luftreinigung und Desinfizierung der Luft angeht. Als ich dann noch gehört habe, dass es auch noch Corona-Viren und das alles – also Viren und Bakterien – zu 85% in der Luft reinigt und tötet, war ich sofort überzeugt!“

Erst wenige Tage zuvor warb der Reality-Star für Kaugummis, durch die man nach 15 Minuten kauen angeblich immun gegen das Corona-Virus wird. Auch hier erntete Denise bereits einen riesen Shitstorm! Die Inhaltsstoffe des Produktes beweisen nämlich, dass es absoluter Humbug ist!

Dass gerade Denise mit solch fragwürdigen Dingen wirbt und somit augenscheinlich das Corona-Virus auf die leichte Schulter nimmt, ist merkwürdig. Immerhin war die Influencerin bereits drei Mal mit dem Virus infiziert. Und aus ihrer Geburtstagsfeier wurde sogar eine Superspreader-Party: Stolze 13 Menschen wurden danach positiv getestet.

Bleibt nur zu hoffen, dass kein Fan auf diese Werbung reinfällt! (rsc)

weitere Stories laden