MTV Movie & TV Awards: Brie Larson sorgt für Gänsehaut-Moment

Auszeichnung für "Captain Marvel"

Die Gewinner der MTV Movie & TV Awards 2019 stehen fest. Während sowohl "Game of Thrones" als Beste Serie und "Avengers: Endgame" als Bester Film ihrer Favoriten-Rolle gerecht wurden, gab es noch einige weitere Highlights im Rahmen der Preisverleihung. Für einen besonderen Moment sorgte unter anderem "Captain Marvel"-Star Brie Larson (29), die in der Kategorie Bester Kampf ausgezeichnet wurde.

Brie Larson mit ihren Stunt-Doubles, Renae Moneymaker und Joanna Bennet.
Ein super emotionaler Moment für Brie Larson und ihren Stunt-Doubles, Renae Moneymaker und Joanna Bennet. © Getty Images, gett images, Kevin Winter

Brie Larson dankt ihren Stunt-Frauen

Die 29-Jährige nahm den Preis nicht allein entgegen, sondern wurde von ihren beiden Stunt-Doubles, Renae Moneymaker und Joanna Bennet, auf die Bühne begleitet. "Ich möchte diesen Moment nutzen, um diesen beiden Frauen, die hier neben mir stehen, ein großes Dankeschön auszusprechen. Das sind die Frauen, die mich trainiert haben und die außerdem meine Stunt-Double bei 'Captain Marvel' waren", so Larson in ihrer Dankesrede. "Ich hätte diesen Film ohne die beiden nicht machen können. Sie sind die Basis für das, was sie ist. Sie sind die lebende Verkörperung von Captain Marvel."

Auch bei Dwayne "The Rock" Johnson wurde es emotional

Dwayne Johnson
Dwayne Johnson bekommt den Generation Award bei den MTV Movie Awards 2019. © Getty Images, getty images, Kevin Winter

Auch der Schauspieler Dwayne Johnson (47) bekam eine Auszeichnung für sein Lebenswerk. Er heizte die Stimmung mit seinem typischen „The Rock“-Auftritt ordentlich ein. Zu Beginn seiner emotionalen Rede bedankte er sich bei seiner Familie und seinen Töchtern mit den Worten: „Zu Hause habe ich verdammt starke Frauen!"

Weitere Auszeichnungen für "Avengers: Endgame"

Über weitere Auszeichnungen durften sich unter anderem Lady Gaga (33) für ihre Figur Ally in "A Star Is Born", Elisabeth Moss (36) für ihre Figur in der Serie "The Handmaid's Tale", Robert Downey Jr. (54) für seine Verkörperung von Iron Man in "Avengers: Endgame" sowie Josh Brolin (51) für seine Darstellung von "Endgame"-Bösewicht Thanos freuen.

spot on news