Monaco: Gabriella und Jacques stehlen Mama und Papa die Show

Fürst Albert und Ehefrau Fürstin Charlene haben mit ihrem Volk den Feiertag der Schutzheiligen von Monaco zelebriert. Zu diesem Anlass präsentierten sich die beiden mit ihren Zwillingen Gabriella und Jacques auf dem Balkon des fürstlichen Palastes. 

Dort übernahmen dann aber die Zweijährigen das Ruder, denn es gibt ja nichts Langweiligeres als die ganze Zeit bei Mama und Papa auf dem Arm zu sein. Nach einem kurzen Lächeln für das Volk, ging's für Gabriella und Jacques auf die eigenen Beinchen und die beiden amüsierten sich köstlich. Versteckspielen mit den Untertanen macht ja auch viel mehr Spaß als nur zu winken. Sehen sie die zuckersüße Show der Twins im Video.