Moby und seine Freunde

Moby und seine Freunde
Ob die Musiker Moby, Lou Reed und David Byrne (von links) wohl als Boyband Erfolg gehabt hätten? © moby/instagram.com, SpotOn

Promi-Bild des Tages vom 01.05.2018

Wie würde es wohl klingen, wenn Moby (52, "Porcelain"), Lou Reed (1942-2013) und Talking-Heads-Frontmann David Byrne (65, "Psycho Killer") zusammen eine Band gründen würden? Warum die drei recht verschiedenen Musiker wohl nie etwas gemeinsam gestartet haben? Das scheint sich nun auch Moby zu fragen und kommentiert seinen Instagram-Schappschuss aus vergangenen Tagen mit den Worten: "Ich denke, wir hätten eine Band gründen sollen."

Die Einsicht kommt zu spät. Dennoch, ausreichend Fans hätte das Trio sicherlich gehabt. "Das wäre die beste Band aller Zeiten", schreibt ein begeisterter Follower unter das Bild. Auch Namensvorschläge ließen nicht lange auf sich warten. Da heißt es beispielsweise: "Du, Lou Reed und David Byrne - Talking Moby Reed". Die perfekte Boyband...

spot on news