Mit Taylor Swift auf Tour: Charli XCX hat sich genau überlegt, welche Songs sie spielt

Charli XCX: Taylor Swift-Fans hören nur ihre größten Hits
Charli XCX © BANG Showbiz

Charli XCX spielt auf der 'Reputation'-Tour nur ihre größten Hits

Die 25-jährige Sängerin begleitet momentan Taylor Swift auf ihrer Welt-Tournee und hat ihre Setlist extra an die Fans der 'Shake It Off'-Interpretin angepasst. Die Konzertbesucher sollen nämlich nur die Songs von Charli hören, die man aus dem Radio kennt. Gegenüber dem 'Observer'-Magazin verrät die 'Boys'-Künstlerin: "Ich bin eine wirklich gute Performerin, deshalb kann ich so ziemlich jedes Publikum auf Trab bringen. Ich spiele meine Hits. Die Taylor-Shows waren super, aber sie sind anders... Ich bin keine reine Pop-Performerin. Ich bin dafür geboren, in Clubs und bei Raves zu spielen."

Die britische Musikerin fügt hinzu, dass sie stets hundert Prozent geben will und sich deshalb wohl selbst zu viel zumutet. "Ich habe schon immer gesagt, dass ich ein Workaholic bin, aber ich wusste eigentlich nie wirklich, was es bedeutete, bis ich es vor kurzem gegoogelt habe. Und zur Hölle... [Zu den Symptomen gehört,] dass man nicht richtig schlafen kann. Dass man sich erst für den absolut besten im Gebiet hält und plötzlich für den absolut schlechtesten, total unzulänglich, totaler Schwachsinn. Dass man jeden Aspekt seines Lebens, Freunde, Orte und Spaß, in Arbeit verwandelt... Das beschreibt mich. Denn jede einzelne Sache ist Arbeit für mich. Jeder Freund, den ich habe, ist auf irgendeine Art und Weise ein Mitarbeiter", gesteht Charli. Sie wisse jedoch selbst, dass das ungesund sei: "Aber vielleicht sollte ich das nicht die ganze Zeit tun. Ich weiß nicht. Ich habe das Gefühl, als hätte ich niemanden, mit dem ich über nicht-musikalische Sachen reden kann. Alles ist Musik, wisst ihr?"

BANG Showbiz