Mit Mariah Carey total zerstritten: Schwester Alison hofft immer noch auf Versöhnung

Schwester von Mariah Carey mit versöhnlichen Worten
02:39 Min

Schwester von Mariah Carey mit versöhnlichen Worten

Alison Carey will ihre Mutter verklagen

Alison Carey (57), die ältere Schwester von Popstar Mariah Carey (50) ist schwer traumatisiert. Sie beschuldigt ihre Mutter, sie zu Satanistentreffen mitgenommen zu haben. Alison erzählt auch von schwerem Missbrauch. Aus diesem Grund möchte sie ihre Mutter Patricia (87) jetzt verklagen. Was wohl Schwester Mariah zu den derzeitigen Vorwürfen zu sagen hat? Das Verhältnis der beiden ist total zerrüttet. Trotzdem erzählt uns Alison im Interview: „Ich werde Mariah“ immer lieben. Ob sie glaubt, sich noch einmal mit Mariah versöhnen zu können, unser Video verrät es Ihnen. 

Alison erinnert sich an schreckliche Vorfälle in ihrer Kindheit

Alison verklagt ihre Mutter Patricia (87), die auch die leibliche Mama ihrer Schwester Mariah Carey ist. Laut Alison kamen die Erinnerungen gerade jetzt „mehr als 20 Jahre später“ zurück. „Ich bin gefahren und plötzlich war alles wieder da. Deshalb bin ich an die Seite gefahren, weil es mir so vorkam, als ob alles schwarz wurde“, erzählt sie. Vor Gericht will sie deshalb jetzt gegen ihre Mutter vorgehen. 

Es bleibt abzuwarten, ob sie mit einer Klage durchkommen wird, denn aktuell gibt es keinerlei Beweise für derartige Taten ihrer Mutter. Aktuell ist Alison auf der Suche nach einem Anwalt, der mit ihr gemeinsam für Gerechtigkeit kämpft.