Mit Celine Dion, Robbie Williams & Co.: Barbra Streisand singt im Londoner Hyde Park

Musiklegende Barbra Streisand singt im Hyde Park
Barbra Streisand © BANG Showbiz

Die 76-jährige Sängerin wird bei einem großen Spektakel am 7. Juli die Bühne im Londoner Hyde Park erobern

Der Leiter der Marketing-Abteilung von Barclaycard, Daniel Mathieson, berichtete in einem offiziellen Statement von der Verpflichtung der Legende für die Konzertreihe "British Summer Time" in der britischen Metropole. Er verkündete: "Wir freuen uns wirklich sehr, die Legende Barbra Streisand dieses Jahr mit dabei zu haben. Mit einer Karriere, die seit über sechs Jahrzehnten andauert, ist sie einer der erfolgreichsten Künstler in der Entertainment-Industrie. Daher sind wir sehr geehrt, dass sie diesen Sommer auf der "The Great Oak"-Bühne performen wird." Außerdem fügte Mathieson hinzu: "Ich kann es kaum erwarten, einige ihrer Klassiker im Hyde Park zu hören, wenn sie uns mit diesen Songs zurück in die Vergangenheit versetzen wird - als ein wahrer Star geboren wurde!" Alun Mainwaring, der Leiter des Events, fügte hinzu: "Barbra Streisand ist eine der erfolgreichsten Musikerinnen unserer Zeit und ich bin sehr gerührt, dass sie dieses Jahr im Hyde Park singen wird. Dadurch, dass das Event auf ehrenamtlicher Basis stattfindet, sind die finanziellen Erlöse für die "Royal Parks" sehr wichtig, damit wir auch weiterhin die schönen Parks Londons pflegen können."

Die "Woman in Love"-Hitmacherin hat über 245 Millionen Platten verkauft und gewann viele Preise während ihrer Musik- und Filmkarriere, unter anderem zwei Oscars, zehn Grammys und fünf Emmys. 1977 erhielt sie als erste weibliche Komponistin den Goldjungen für ihren Song "Evergreen". Zuletzt arbeitete sie mit Sängerin Celine Dion zusammen, die dieses Jahr ebenfalls im Hyde Park performen wird, am 5. Juli. Weitere Künstler, wie Florence + The Machine und Robbie Williams, werden am 13. und 14. Juli zu sehen sein.

BANG Showbiz