Mit Brille und Rausche-Bart: Russell Crowe ist kaum wiederzuerkennen

Russell Crowe im Mai 2016
So sah Russell Crowe 2016 aus © 2016 Getty Images, Ian Gavan

Russell Crowe trägt jetzt Brille und Rausche-Bart

Schauspieler Russell Crowe (54, "Robin Hood") hat sich ganz schön verändert. Der Neuseeländer trägt jetzt Brille und einen langen, grauen Rausche-Bart, den er seinen Fans auf Instagram stolz präsentiert. Als hätte er geahnt, dass die meisten vermutlich nur darauf achten werden, kommentiert er das Selfie mit: "Hey, meine Augen sind hier oben."

"Hoffentlich ist das nur für eine Rolle"

Vor wenigen Tagen postete Crowe bereits ein Video, auf dem er seinen Fans zeigt, wie er den Bart und seine Haare bürstet, um zu diesem Look zu kommen. Trotzdem sind manche Fans immer noch schockiert und schreiben "Oh Gott" oder "Hoffentlich ist das nur für eine Rolle". 

Andere lachen einfach nur über sein neues Aussehen und vergleichen ihn mit Dumbledore und Karl Marx.

spot on news