„Missgeburt“! Elena Miras hat’s auf Roland Bartsch abgesehen

Elena Miras heult sich in Rage
05:28 Min Elena Miras heult sich in Rage

Roland Bartsch begeht im „Sommerhaus der Stars“ einen fatalen Fehler

Dass Ex-„Love Island“-Kandidatin Elena Miras gerne mal ausrastet, hat sie im Sommerhaus schon häufiger bewiesen. Aber in der sechsten Folge nimmt das Ganze völlig neue Dimensionen an. Als Elena in Tränen ausbricht, macht „Goodbye Deutschland“-Teilnehmer Roland Bartsch einen fatalen Fehler: Er fragt Elena, warum sie weint und weckt damit das Terror-Tier in der Spanierin. Die 27-Jährige fühlt sich bevormundet und beleidigt Roland: „Er ist eine Missgeburt!“ Wie krass Elena ausrastet, zeigen wir im Video.

Die Leiden der Elena Miras

Kurz vor dem Finale liegen nicht nur bei Johannes Haller und Willi Herren die Nerven blank. Als Ballermann-Sänger Willi und seine Frau Jasmin das Spiel „Das liegt mir auf der Zunge“ gewinnen und sich damit vor der Nominierung schützen, ist für Elena endgültig Schicht im Schacht.

Sie wollte doch unbedingt, dass ihre Busenfreundin Yeliz Koc und Rosenkavalier Johannes Haller das Spiel für sich entscheiden. Und dann das! Alles unfair, findet Elena. Und dass sie mit der Fairness im Sommerhaus so ihre Probleme hat, wissen wir ja bereits.

Als sich Roland dann auch noch wagt, Elena nach ihrem Gemütszustand zu fragen, sprudeln die Beleidigungen nur so aus der temperamentvollen Spaniern heraus.

„Das Sommerhaus der Stars“ bei TVNOW und AUDIO NOW

RTL zeigt "Das Sommerhaus der Stars" immer dienstags um 20:15 Uhr. Bei TVNOW gibt’s die neue Folge vom schon drei Tage vor TV-Ausstrahlung auf Abruf bereit.

Und bei AUDIO NOW gibt’s übrigens einen echt witzigen Podcast zur Sendung.