Miranda Kerr: Wow-Effekt mit schwarzem Kleid und XL-Babykugel

Miranda Kerr
Miranda Kerr zeigt, wie man als schwangeres Model eine gute Figur macht. © Imago Entertainment

Ein hautenges Kleid sorgte für den Wow-Effekt

Model Miranda Kerr erwartet ihr zweites Kind. Stolz präsentierte die 34-Jährige nun ihren wachsenden Babybauch bei einer Veranstaltung in Los Angeles - und strahlte glücklich in die Kameras. Doch statt lässigem Schlabber-Look betonte das Model ihre Rundungen in einem enganliegenden, schwarzen Kleid. Die bodenlange Robe war zudem an den langen Ärmeln und am Rocksaum mit feiner Spitze verziert.

Das Model weiß, wie es modisch durch die Schwangerschaft geht

Dazu kombinierte Miranda Kerr offene schwarze High Heels und eine modische Hard Clutch. Große Ohrringe und einige Ringe an den Händen konnten aber nicht vom schönsten Accessoire ablenken: ihrem Babybauch! Ihre langen braunen Haare waren zu einem strengen Dutt nach hinten gebunden. Für den dramatischen Augenaufschlag sorgte schwarzer Mascara, ihre Lippen zierte roséfarbener Gloss. Was für ein Wow-Auftritt!


Für Kerr und ihren Ehemann, Snapchat-Gründer Evan Spiegel (27), ist es das erste gemeinsame Kind. Aus ihrer ersten Ehe mit Schauspieler Orlando Bloom (41) stammt Söhnchen Flynn (7).

spot on news