Dane Cooks jüngster Gast soll 14 gewesen sein

Minderjährige Mädchen im Visier? US-Comedian soll jahrelang Party mit Teens gemacht haben

Vorwürfe gegen Dane Cook
Vorwürfe gegen Dane Cook © picture alliance / FayeS/MediaPunch | Faye Sadou

Perfides Spiel rund um Spiele-Abende? Gegen den US-Komiker Dane Cook (50) stehen brisante Vorwürfe im Raum. Demnach soll der Comedian regelmäßig Minderjährige zu seinen „Game Nights“-Partys in seinem Anwesen eingeladen haben.

Machte Cook immer wieder Party mit Minderjährigen?

Autorin Tracie Egan Morrissey hat den Fall ins Licht der Öffentlichkeit gezerrt. Sie hat recherchiert und will herausgefunden haben, dass Cooks jüngster weiblicher Partygast sogar gerade mal 14 Jahre alt gewesen sein soll.

Damals auch mit am Start bei den Zusammenkünften: Danes Verlobte, Kelsi Taylor (23). Als die beiden anfingen, sich kennenzulernen, war Taylor allerdings noch 17. Auch sie war damals Game-Night-Gast. Cooks Nähe zu Schauspielerin Saxon Paige Sharbino (heute 23) befremdet Morrissey in ihrer Recherche offenbar ebenfalls. Ein Foto zeigt den heute 50 Jahre alten Mann im Alter von 43 an Sharbinos Seite, sie damals angeblich 15. Er nennt sie in einem alten Posting sein „Homegirl“. Auf einem anderen Game-Night-Schnappschuss ist „Gossip Girl“-Star Emily Alyn Lind zu sehen, damals angeblich 14 Jahre alt.

Game-Night-Bilder zeigen alte Herren und junge Mädchen

Neben minderjährigen Frauen kamen aber offenbar auch weibliche Gäste zu den Partys, die zwar schon etwas älter, aber der Definition nach immer noch Teenager waren. So soll auf einem der Treffen Schauspielerin Bella Thorne (heute 24) im Alter von 18 Jahren zu sehen sein.

Warum sich wesentlich ältere Herren immer wieder mit teils minderjährigen Mädchen bei Spiele-Abenden umgeben? Und das offenbar über ein ganzes Jahrzehnt hinweg? Dane Cook hat bisher nicht auf Morrisseys Recherche-Ergebnisse und Anschuldigungen reagiert. (nos)

weitere Stories laden