Milla Jovovich: Zu Weihnachten zeigt sie ihre Babykugel

Milla Jovovich ist in diesem Jahr besonders dankbar.
Milla Jovovich ist in diesem Jahr besonders dankbar. © dpa, Franck Robichon

Milla Jovovich ist dankbar

Milla Jovovich (44) hat in diesem Jahr einen besonders guten Grund zum Feiern: Die Schauspielerin ist am 17. Dezember 44 Jahre alt geworden und hielt ihren Ehrentag mit einem besonderen Schnappschuss bei Instagram fest. 

Millas Babykugel wächst und wächst

Auf dem Instagramfoto zeigt die zweifache Mutter vor einem festlich geschmückten Weihnachtsbaum ihre große Babykugel. Ihre Schwangerschaft, die sie Anfang August öffentlich machte, ist für die 44-Jährige aber alles andere als selbstverständlich.

So schön rund ist ihre Babykugel

Die Familie wächst

"44 Jahre alt und schwanger zu sein, ist solch ein Wunder und ein Glücksfall", schreibt sie etwa zu ihrem Post. Das Model hatte im Mai dieses Jahres erstmals über ihre Not-Abtreibung gesprochen, die sie zwei Jahre zuvor hatte durchstehen müssen. Nun erwartet sie ihr drittes Kind mit Ehemann Paul W. S. Anderson (54), mit dem sie seit 2009 verheiratet ist.

spot on news