Miley Cyrus und Liam Hemsworth: Heimliches Jawort kurz vor Weihnachten?

Hat Miley Cyrus heimlich geheiratet?
00:44 Min

Hat Miley Cyrus heimlich geheiratet?

Es gibt eindeutige Beweise

Haben sie endlich "Ja" gesagt? Miley Cyrus (26) und Liam Hemsworth (28) scheinen am 23. Dezember den Bund der Ehe eingegangen zu sein. Zumindest legt das eine Instagram-Story eines gemeinsamen Freundes des Paares nahe.

Fotos sagen mehr als Worte

Es sieht aus wie das obligatorische Kuchenanschneiden bei einer Hochzeit: Liam Hemsworth und Miley Cyrus stehen vor einer zweistöckigen Torte. Gemeinsam halten sie ein großes Messer in den Händen. Der Schauspieler trägt einen schwarzen Anzug. Sie ein cremefarbenes Kleid. Das Foto hat Conrad Carr, ein Surfer-Freund des Paares, in seiner Instagram-Story hochgeladen. Außerdem dort zu sehen: Ein Video, in dem die Hemsworth-Brüder Shots trinken. Im Hintergrund hängen große, goldene Ballons, die die Abkürzungen Mr. und Mrs formen.

Der lange Weg zur Hochzeit

Miley und Liam waren bereits vier Jahre lang ein Paar. Sie lernten sich im Spätsommer 2009 am Set des Films "Mit dir an meiner Seite" kennen. 2012 folgte die Verlobung. Ein Jahr später allerdings die Trennung. Seit Januar 2016 sind sie wieder ein Paar. Folgte nun, kurz vor Weihnachten, die langersehnte Hochzeit? Sprecher des Paares wollten die Meldung gegenüber "people.com" bislang weder bestätigen, noch dementieren. Doch die Bilder deuten sehr darauf hin …