VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Miley Cyrus hat schon wieder ein neues Tattoo

Miley Cyrus hat sich ein neues Tattoo stechen lassen.
Miley Cyrus hat sich ein neues Tattoo stechen lassen. © imago images/Runway Manhattan, OConnor-Arroyo, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Miley Cyrus: Schon wieder ein neues Tattoo!

Erst im Oktober hat sich Popstar Miley Cyrus (27) mit Sänger Cody Simpson (22) ein Partner-Tattoo stechen lassen. Jetzt hat Miley schon wieder ein neues Kunstwerk auf ihrem Körper: und zwar ein Skelett mit Krone. Das ziert jetzt den linken Bizeps der 27-Jährigen. Zu der Bedeutung des Motivs hat Miley jedoch kein Wort verloren.

Miley Cyrus hat schon über 50 Tattoos

Mit vielen Skandalen und optischen Veränderungen hat sich die Musikerin in den letzten Jahren weit von ihrem früheren „Hannah Montana“-Image entfernt. Auch immer mehr Tinte ziert seitdem ihre Haut: Die 27-Jährige hat inzwischen mehr als 50 Tattoos. Neben diversen Zitaten und Symbolen gehören auch Motive, die ihren Haustieren gewidmet sind, zu den Kunstwerken auf ihrer Haut. Aber auch ein Glas des australischen Brotaufstrichs „Vegemite“ hat Miley sich stechen lassen. Letzteres ist nur eins der Motive, die sie sich zusammen mit Ex-Mann Liam Hemsworth (29) stechen ließ. Außerdem hat sie sich sogar an der Innenseite ihrer Unterlippe tätowieren lassen: Dort befindet sich ein weinendes Katzen-Emoji.

Wie sieht es mit Mileys Liebesleben aus?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

🏴‍☠️

Ein Beitrag geteilt von Cody Simpson (@codysimpson) am

In letzter Zeit kursieren immer wieder Gerüchte, die Sängerin habe sich von ihrem 22-jährigen Freund Cody Simpson getrennt. An diesen scheint jedoch nicht viel dran zu sein, da Cody erst vor Kurzem Thanksgiving mit Miley und ihrer Familie verbracht.
Auch ihr Ex-Mann Liam Hemsworth soll wieder vergeben sein und wurde in letzter Zeit häufiger mit „Dynasty“-Darstellerin Maddison Brown gesichtet. Zu den Liebesgerüchten möchte er sich allerdings nicht äußern.